Tara the Android?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also, ich habe mich aufgrund deiner Frage ein bisschen mit Tara beschäftigt da ich dieses Video zuvor nicht kannte.

Natürlich ist Jeder psychisch nicht gleich stark, ich hatte keine Angst deswegen, kann aber verstehen das du dich ein wenig fürchtest und ich werde versuchen dir ein wenig Angst zu nehmen.

Meiner Meinung nach ist das alles ziemlich hochgepusht worden durch die ganzen Theorien der Erfinder sei ein Serienmörder, ich denke hier wollte einfach jemand seine exzentrische Art ausleben und etwas geniales schaffen.

Das Video ist schon 6 Jahre alt, was glaubst du, was da für Ermittlungen laufen würden, wahrscheinlich wäre sogar das FBI hinter ihm her, zudem ist es völliger Blödsinn das durch Nägel in den Wangen die Bewegungen der Hände wahrgenommen werden können.
Auch das mit den Schreien der Opfer halte ich für Blödsinn, die Opfer schreien und die Puppe singt? Ja ist klar...
Zudem meinte der "Serienmörder" er hätte für seine Puppe eine dreistellige Zahl von Frauen getötet.
Und die vermisst niemand?
Man hätte schon längst gehört, dass in den USA, in welchem Bundesstaat das auch immer ist, hunderte von Frauen getötet worden sind, dass würde so durch die Medien Rasen.

Somit hat das meiner Meinung nach auch nichts mit dem Uncanny Valley zu tun, deine Angst wird durch diese Gerüchte gepusht.
Also mach dir keine Sorgen, das war "nur" ein Künstler ;)

Was möchtest Du wissen?