Tanzt man in Bayern auch in den Mai?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Mainacht

Der Tanz um den zentral aufgestellten großen Maibaum gehört schon von jeher zur Maifeier, ebenso wie der Tanz am Vorabend des ersten Mai, in der Walpurgisnacht. Mit dem Maitanz wird der Frühling begrüßt; er ist Ausdruck der Fröhlichkeit und Lebensfreude.

QUELLE: http://www.muenchen.de/Stadtleben/Specials/zzz_Archiv_Specials/Erster_Mai/127446/mainacht.html

PS: Auch in Österreich nicht viel anders

Wir Bayern stellen Maibäume auf - gerne auch mehrere pro Dorf - UND tanzen in den Mai. Zumindest ist das auf dem Land so, in der Stadt vielleicht nicht gerade.

Eher nicht, man stellt hier eher einen Maibaum auf (bzw. klaut ihn vorher im Nachbardorf).

Natürlich, genau deshalb wereden in Bayern auch Maibäume aufgestellt.

Was möchtest Du wissen?