Tanzlehrerin werden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst ein Studium (Abitur) machen. Bei den verschiedenen Tanzverbänden gibt es ausser Talent keine Voraussetzungen. Ausserdem gibt es Ausbildungen zur Tanzpädagogin. Oder (sehr teuer) Compentorary-Ausbildungen an einer Akademie oder im eigenen Studio. Arbeiten kann man in einer Tanzschule, bei der VHS, in schulischen Einrichtungen. Im Vorfeld sicherlich Ballettkenntnisse und so viele Workshop`s deutschlandweit besuchen, wie finanziell möglich. Der Verdienst ist mager für den körperlichen Aufwand, man arbeitet, wenn andere feiern. Bezahlte Auftritte sind selten. Wenn man nicht gerade eine vorzügliche Ballettausbildung hat ist sicherlich der Beruf Physiotherpeutin oder Studium Sport die beste Lösung. Die Tanzausbildung dann nebenher betreiben.

Es gibt unterschiedliche Arten von Tanzlehrern. z.B ein Tanzlehrer der ADTV- Tanschulen, Ballettanzlehrer oder Hiphoptanzlehrer.

Hier mal eine Seite zu Hiphoptanzlehrer die Deine Fragen beantwortet:

http://www.dtho.de/

Eine Tanzlehrerausbildung für Standard-und Lateintänze kostet viel Geld, es ist keine Ausbildung in der man in Lohn und Brot steht und für die Ausbildung muss man Geld bezahlen.

MfG

Johnny

LULA20000 01.05.2014, 11:06

Meine Art wäre Akrobatik also in die richtung Ballett

0

Ich rate Dir dazu, einfach mal in einem Tanzcenter anzurufen und dort einen Gesprächstermin zu vereinbaren. Da kannst Du dann alle Fragen stellen und vielleicht auch schon mal in die Materie reinschnuppern.

Viel Spaß und Erfolg auf Deinem Weg.

LULA20000 01.05.2014, 10:46

Danke :)

0

Dazu benötigst Du noch nicht einmal einen Hauptschulabschluss. Denn Tanzlehrer ist kein (staatlich anerkannter) Ausbildungsberuf. So darf sich also vom Prinzip her jeder nennen. Eine "Ausbildung" ist hier also nicht (staatlich) geregelt. Jede Organisation kann hier also irgend etwas in Richtung "Ausbildung" anbieten.

Man sollte erstmal Tänzerin werden, nur wenn man selbst etwas kann, kann man es anderen Menschen beibringen.

LULA20000 01.05.2014, 13:24

Ich tanze auch selber.

0

Was möchtest Du wissen?