Tanzkurse für Leute in Fernbeziehungen?

2 Antworten

Das einfachste ist eigentlich, wenn ihr an einem Wochenende zusammen in einen Salsa-Club geht. So gut wie alle bieten einen Anfängerkurs am frühen Abend an, und falls ihr es etwas anspruchsvoller haben wollt, dann schaut mal auf den Webseiten vom Hochschulsport der Universitäten vorbei. Die haben fast immer Tanzworkshops, allerdings sind diese sehr schnell ausgebucht.

Hallo Patriciane,

das ist heutzutage nicht mehr so schwer. Die Lösung bieten euch Tanzschulen mit rollierendem Kurssystem. Ihr könnt also flexibel kommen wann immer ihr könnt. In Hamburg sind das z. B. "Die Schrittmacher" oder die Tanzschule Fun & Dance.

Hier könnt ihr wie gesagt sehr flexibel tanzen lernen und z. B. öfter kommen, wenn ihr beide in Hamburg seid.

In jedem Fall würde ich eine ADTV Tanzschule nehmen. Hier habt ihr schon mal gut ausgebildete Tanzlehrende!

Viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?