Tanzkurs beginnen, um mehr Zeit mit Freunden zu verbringen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey :)

Ich denke, wenn du kein Interesse am Tanzen selbst hast, dann solltest du es wirklich sein lassen. Zwar gilt grundsätzlich: "ausprobieren schadet nicht", das musst du aber für dich entscheiden, ob du Hoffnungen hast, dass es dir doch Spaß machen könnte.

Ich wohne ebenfalls sehr weit von meinen Freundinnen weg, etwa 45min Autofahrt, wobei ich ein Auto selten zur Verfügung habe. Bus oder Bahn dauert noch deutlich länger.

Deshalb machen wir sehr häufig etwas in Freistunden zusammen, oder direkt nach der Schule. In die Stadt gehen, ins Café, Sport, oder einfach irgendwo quatschen.

Manchmal fahre ich auch nach der Schule mit einer Freundin nach Hause und dann abends erst zurück. Oder ich übernachte direkt dort, das allerdings eher selten. Wenn es unter der Woche nicht geht, eigenen sich Wochenenden auch gut - da hat man auch Zeit für längere Treffen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde dir empfehlen keinen Tanzkurs zu machen nur um doe Freunde zu sehen, es sollte einem schon spass machen und sonst nützt es nichts. Ihr könnt ja mal gleich nach der schule etwas machen euch fällt sicher was ein aber ich würde nichts tun was mir nicht
gefällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?