Tanzkurs- grundkurs-tanzschule wechseln

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist die Tanzschule, in der deine Freunde sind, eine ADTV-Tanzschule? Die haben nämlich Standards, die in den einzelnen Levels unterrichtet werden, damit man relativ einfach wechseln kann. Im Grundkurs lernst du normal aber eh nicht viel mehr als die Grundschritte und ein oder zwei Drehungen, von daher funktioniert meist eine andere auch. Und wenn du Tazschulen suchst, google einfach mal nach Tanzschulen in deiner Stadt, das ADTV steht meist gut sichtbar irgendwo auf der Seite. Auf den Seiten findest du auch meist Termine und Preise für die einzelnen Kurse!

also das würde bedeuten wenn es eine ADTV-tanzschule ist das sie andere grund schritte lernen oder das sie die in anderen abschnitten lernen?

0

Die ADTV-Tanzschulen (ADTV bedeutet übrigens Allgemeiner Deutscher TanzVerein) haben eine Art "Lehrplan" wie an der Schule, die lehren alle in etwa die selben Tänze und Figuren im selben Level. Wenn du an "irgendeine" Tanzschule gehst, kann es passieren, dass sie dir zu Beginn andere Tänze beibringen. Es gibt so viele Tänze, die kannst du nicht alle im Grundkurs lernen. Da lernst du vielleicht 5 oder 6, im Folgekurs (Bronze) lernst du dann vielleicht noch drei weitere. Und wenn die Tanzschule sich nicht an den Lehrplan hält, kann es halt sein dass die Reihenfolge der Tänze geändert sind.

0

also ich hab jetzt nachgesehn auf der webseite und das is ne ADTV tanzschule also währe es besser eine tanzschule die auch im ADTV is oder?

0
@robin64

Genau, das wäre ideal, vor allem wenn du danach wechseln möchtest!

0

ähhm ja jetzt hab ich mal ein bisschen gegoogelt und die tanzschulen bieten alle Branche tanzkurse an...is das auch grundkurs?

Was möchtest Du wissen?