Tanzen - Abschlussball - Tanzpartnerin

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Im allgemeinen ist es üblich, mit dem Mädchen zum Abschlussball zu gehen, mit dem man auch den Tanzkurs belegt hat. Das sollte hoffentlich allen Mädchen und Jungen klar sein.
  • Ich schätze, Du würdest Deine aktuelle Tanzpartnerin sehr verletzen und bloßstellen, wenn Du sie jetzt abservierst und mit einem anderen Mädchen den Abschlussball tanzen würdest. Das kannst Du echt nicht machen.
  • Ich verstehe aber auch nicht Deine Fixierung auf diesen Abschlussball. Geh doch mit dem anderen Mädchen einfach mal auf eine Tanzparty und amüsiert Euch. Da könnt Ihr beide üben, mal mit jemand anderem zu tanzen und die Figuren wiederholen (schöner Anlass oder Ausrede für so etwa), Ihr könnte zusammen Spaß haben und flirten und Euch besser kennenlernen. Fast jede Tanzschule bietet solche Tanzpartys an, auf denen auch Gäste willkommen sind.

Der Meinung bin ich eigentlich auch, aber mein Freund meint, dass ich das machen kann, da ich ja "nur" gefragt habe , ob sie mit mir Tanzkurs machen will und nicht, ob sie mit mir am Abschlussball tanzt.

Desweiteren danke für deinen Tipp mit der Tanzparty.

kalyabo

0
@kalyabo

Ne, also wirklich, das geht nicht. Der Abschlussball gehört doch zum Tanzkurs dazu. das wäre schon echt gemein.

0

Nein. Das tut man nicht. Es sei denn du findest einen Ersatz-tanzpartner für das mädchen , der heisser ist als du.

Das geht nicht. Erst wenn dir das erste Mädchen absagt, darfst du die Zweite fragen. Wenn dir die erste zusagt, musst du mit ihr tanzen.

Kann ich das andere Mädchen Fragen oder nicht?

Klar, Über-Ich in die Tonne treten und das Es seine Arbeit verrichten lassen.

Was möchtest Du wissen?