Tanz mit dem Teufel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde meinen, dass damit ein selbstbewusster Mensch gemeint ist.....denn man kann seinen Feinden bzw. Lügnern nicht aus dem Weg gehen! Man muss im Leben Entscheidungen treffen und sich behaupten! Natürlich kann man sich am Feuer verbrennen, aber es gehört dazu Erfahrungen zu sammeln und nie aufzugeben.

In unserer westlichen, christlichen Kultur wird unter dem Namen Teufel oder Satan die Verkörperung des Bösen verstanden. Aber manchmal muss man auch mit dem Teufel TANZEN, um sein Ziel oder einen Kompromiss oder einfach den Frieden um sich herum und in sich selbst finden zu können.

Das Gute hat als Gegenspieler immer das Böse als Gegenpol.

Du lebst nur einmal, deshalb lache so oft du kannst. Halte gegen Widerstände jede Menge Mut parat. Können wir den Kampf gegen den Teufel überhaupt gewinnen? Ja! Die Bibel sagt: „Widersteht dem Teufel, und er wird von euch fliehen“ (Jak. 4:7).

Und nicht vergessen =  Auch das gehört zu seinen (Teufel) Methoden, Menschen irrezuführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niko63
26.10.2015, 16:25

Das nenne ich doch mal eine Antwort! Danke!:)

0

Etwas Riskantes tun.

Wie damals als wir 1871 nach Frankreich maschiert sind (großes Risiko aber auch  großer Profit)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmperorWilhelm
26.10.2015, 00:54

Naja das Risiko war doch eher überschaubar...anders als 64 gegen die Dänen...

0

Wer mit dem Teufel tanzt - darf sich nicht wundern, wenn er sich verbrennt.
(Alte Weisheit)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Riskante Angelegenheit die bei Erfolg jedoch großen Profit verspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?