Tankstelle wegfahrer schuldfrage....

10 Antworten

Wenn das pro Tag ein Autofahrer macht, und Dein Chef verlangt, daß Du für den Betrag aufkommen sollst, dann kannst Du ja gleich bei der Bank einen Kredit aufnehmen, und den den Chef geben! Was kannst Du bitte dafür, daß ein Tankerer so dreist ist und einfach abhaut! Weigere Dich, den Fehlbetrag auszugleichen.

Du mußt zwar unter bestimmten Umständen für Kassenfehlbestände (Differenz Buchung Inhalt) aufkommen, aber Du bist definitiv nicht für das Verhalten von Straftätern verantwortlich.

Bkilla, wenn so etwas wirklich in deinem Vertrag steht, würde ich auf schnellstmögliche Änderung drängen. Bei den momentanen Benzin-Preisen wird das wohl bald der Normal-Zustand werden...und dann finanzierst du die Tankstelle.

Nebenjob bei Esso hat jemand Tipps gegen Unsicherheit?

Hallo, bin 17 und habe vor einem Monat einen Nebenjob bei der Tankstelle angefangen. Bin jedoch noch sehr unsicher, z.B. Beim finden von bestimmten Artikeln wie Brötchen im Kassensystem. Oder auch was die Ordnung im Lager angeht. Auch das Zubereiten vom Mittagessen wie Currywurst mit Pommes oder Buletten dauert noch sehr lange bei mir und endet oft in Überforderung. Außerdem verursache ich noch immer lange Schlangen durch Fehler oder fehlendes wissen. Hat vielleicht jemand Tipps für mich die mir das Leben erleichtern könnten oder zumindest die Unsicherheit überspielen können? Und ist es normal bzw. wird das irgendwann besser?

...zur Frage

Diebstahl als Kassierer, die Folgen?

ein Freund hat an der Kasse einer Tankstelle gearbeitet und hat Geld aus der Kasse gestohlen. Er hat die Kasse manipuliert, sodass die Kasse kein Minus aufweisen konnte. Es kam raus. Der Chef lud ihn zum Gespräch, sagte er hätte alle Beweise. Fristlose Kündigung.

Der Chef möchte 1800 Euro für Sonderinventuren etc. oder er wird den Fall samt Beweise (Videoaufzeichnungen usw.) an seine Anwälte geben.

Was könnte juristisch auf ihn zukommen , wenn dieser Fall vor Gericht kommt? Denn die 1800 Euro hat er nicht....

...zur Frage

Mit Kleingeld bezahlen...?

Hallo...

hatte vor einiger zeit die Situation bei einer Shell Tankstelle:

Ich wollte mir Zigaretten im Wert von 20 euro kaufen und diese mit 10x 2€ Stücken bezahlen (meiner Meinung nach nicht nervig und akzeptabel).

An der Kasse sagte mir dann die Bedienung mürrisch dass sie nicht mehr als fünf 2€ Stücke annehmen kann weil sie jetzt ein neues Gerät an der Kasse haben wo man das direkt reinlegen muss und es gezählt wird??

Habe mich sowieso schon immer über dieses Dumme ding aufgeregt (also natürlich das Gerät).. Die Frau an der Kasse muss sozusagen garnichts mehr machen. Einzahlen und auszahlen funktioniert selbstständig.. nur das Scannen und die blöden Kommentare sind ihr noch überlassen.

Ist sowas in Ordnung?

Gruß

...zur Frage

Darf ich schon mit 17 Jahre an einer Tankstelle als Aushilfe arbeiten?

Ich werde in wenigen Tagen 17 Jahre alt. Darf ich schon an einer Tankstelle als Aushilfe arbeiten? (Laut Jugendschutzgesetz darf ich zwischen 6:00 Uhr und 22:00 Uhr arbeiten)

...zur Frage

Nebenjob an der Kasse

ich würde gern ein Nebenjob machen um etwas geld dazu verdienen. Dabei würd ich den Job an der Kasse machen. Beim Lidl zb gibts den Job als Kassierer nicht, nur verkaüfer und da steht Regale einräumen putzen und an der Kasse. Kann man dann beim persönlichem gespräch dem Chef sagen das man nur an der Kasse arbeiten will? oder kennt ihr andere gute Geschäfte wo es euch persönlich spaß gemacht hat oder es sich lohnt dort zu arbeiten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?