Tanken skoda fabia

 - (Auto, KFZ, Benzin)

7 Antworten

Hallo. die Zahl (95) sagt erstmal lediglich die Oktanzahl aus, mit der das Gemisch  versetzt ist. Heisst, du kannst sowohl Super 95 oder auch Super Plus (98) Tanken. Kostet etwas mehr, soll auf der anderen Seite aber auch Sprit einsparen. 

Ggf. Verträgt dein dein Fahrzeug auch E10, heisst, Benzin mit 5 oder 10% Bioethanol versetzt. Solltest du aber mit dem Entsprechenden Fahrzeughersteller abstimmen.

Grundsätzlich nennt jede Tankstellenkette ihren Sprit aber anders. Dein Benzin heiist bei Shell z.B. nur "Super", oder es gibt auch ein Super Fuel Save, quasi ein Premiumprodukt. Bei Aral haist das Prmium "Ultimate" usw.....das "normale" tuts aber auch bezw. ist völlig ausreichend. Fabia ist schließlich kein Rennwagen :)

Fakt ist aber: du kannst alle Benzinsorten mit 95 Oktan oder Höher Tanken. In der Regel mit Super oder Super Plus bezeichnet.


Super 95 bekommst Du mit 5% und 10% Bioethanol Anteil. E5 oder E10 genannt. Bei E10 solltest Du vorher bei Skoda schauen, ob Dein Motor dafür freigegeben ist. Die moderneren Motoren vertragen das Mehr an Bio Sprit.

Super 95 ist das Minimum was Du tanken musst, höher ist noch Super Plus oder bei Aral Super Ultimate mit 102 Oktan. Das kannst Du tanken, wegen dem Mehrpreis aber nicht unbedingt. Die Bezinkraftstoffe sind untereinander mischbar, nur nicht mit Diesel.

Ich hab meinem Fabia immer Super gegönnt ;-) einfach normales Super tanken und gut :-)

Super gibt es an jeder Tankstelle,bei vielen steht aber 95 nicht dran.Du kannst an jeder Tankstelle bedenkenlos Super tanken.

Was möchtest Du wissen?