Tank leergefahren was tun?

10 Antworten

falls es ein Diesel ist, sollte er entlüftet werden. Bei neueren Autos geht das von selbst. Länger oioioioioio, dann kommt er irgend wann

ja dafür brauchst du einen schnürsenkel (Farbe alles Türkis und Pink)...weiß doch jeder wenn man stehen bleibt, dass da nur ein Schnürsenkel hilft...einfach in den Tank halten und weiter gehts!!!!!!

5 l? Doch so viel? Da stehst du ja gleich wieder... Versuchs ein paar mal mit Abstand von ein paar Minuten.

Vielleicht noch mehr "Stoff" nachfüllen, sonst ist der Filter versüfft. Ist kein "Diesel", daher keine Entlüftung erforderlich. Immer schön weiter-orgeln, irgendwann sollte es funzen. Viel Erfolg, Heiko.

Also musst mal ein bissl auf deinen Gaspedal rumpumpen ( bei nicht angelassenen Auto) damit wieder Benzin in die Leitung kommt. Wenn Du es dann anmachst wirds noch ein paar mal jaulen und dann springts an.......

Da kannst du 2 Stunden mit dem Gaspedal pumpen, das hilft überhaupt nichts.

0

Was möchtest Du wissen?