Tanges Sinus Kosinus: Matheaufgabe?

...komplette Frage anzeigen Meine Skizze und "halber Ansatz" - (Schule, Mathe, Gymnasium) Die Aufgabe - (Schule, Mathe, Gymnasium)

2 Antworten

Aufpassen, c=3a.

Um beispielsweise den Sinus zu berechnen, kannst du ja sin(alpha)=a/c ansetzen, wobei du c in Abhängigkeit von a angeben kannst. Das führt auf:

sin(alpha)=a/(3a)=1/3

So gehst du auch bei den anderen Winkelfunktionen vor. Möglicherweise hilft dir der Zusammenhang b=sqrt(c^2-a^2)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rajalicious
01.03.2017, 01:06

Also kann ich überall für a 1 einsetzen?

0
Kommentar von rajalicious
01.03.2017, 01:08

Meinst du mit dem da untern den Satz des Pythagoras oder was ist das?

0

Da steht doch: Die hypothenuse ist dreimal so lang wie a, du schreibst aber a=3c

Ist dir nicht klar, daß das genau falsch herum ist ?

c= 3a

Sin alpha = a/c = a/3a = 3

und so weiter ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rajalicious
01.03.2017, 01:05

Ja ich hatte mich versehen es ist ja auch ganz schön spät und man kann die Frage nicht mehr ohne Laptop bearbeiten

0
Kommentar von bergquelle72
01.03.2017, 01:09

.... und ich haben mich auch vertan: a/3a = 1/3    ...schande auf mein Haupt!!!

1

Was möchtest Du wissen?