Tangente, Sekante oder Passante? Schnittpunkte von linearer und quadratischer Funktion berechnen?

2 Antworten

ordnen

-1/2 x² - 1/2 x + 0,875 = 0 dann jeden durch (-1/2) teilen, dann pq-Formel

ich glaub da steckt ein Vorzeichenfehler drin..? 

es müsste ...+1/2x ... heißen. Ich komme auf folgende Rechnung:

-1/2x² -2,125=-1/2x-3    |+3

-1/2x² +0,875=-1/2x     |+1/2x

-1/2x² +1/2x  +0,875= 0  |*(-2)

x²  -x  -1,75 = 0

somit ist p=-1   und q=-1,75

pq-Formel liefert:

x_1= 1,914...    und x_2= -0,914....  

optional: y-Werte durch einsetzen bestimmen. Aber die Aufgabe ist bereits erfüllt. Es ist eine Sekante, da zwei x-Werte herauskommen.

0

-0,5x² -2,125 = 0,5x - 3

x² + x - 18/8 = 0 und pq-Formel

In der Frage lautet die lineare Funktion: 

f(x)= -1/2x -3    (negative Steigung!)

18/8 ist ebenfalls falsch. 7/4!    oder 14/8

0

Tangente Passante Sehne oder Sekante?

Wie nennt man die strecke die von außen in den Kreis rein geht aber nicht mehr raus? Ist das eine Tangente weil sie den Kreis an nur einem Punkt berührt oder muss man sie verlängern und zur Sekante machen?

...zur Frage

Wie berechnet man die Wertemenge bei Funktionen?

Wenn man z.B.den Grafen g(x)= 5x+ 13 gegeben hat.

...zur Frage

Wie heißen die Adjektive zu "Tangente – Sekante – Passante": "tangential – sekkant – passabel"?

...zur Frage

Ist die Ableitung wirklich eine Tangente?

hi,
wie oben schon gesagt (ich zerbreche mir nämlich den Kopf darüber), verstehe ich nicht, wie es zu einer richtigen Tangente kommt, wenn sich ein Punkt einer Funktion, dem anderen im unendlichen annähert.

Bilden sie nicht immer noch ein Steigungsdreieck, sprich eine Sekante?
Ich meine, man rechnet ja immer noch über den Differenzenquotient!


Dann verstehe ich zudem nicht, weshalb man an lineare Funktionen, an einen Punkt eine solche Tangente anlegt, wenn sie der Steigung der Funktion entspricht und alle anderen Punkte auch schneiden muss.

Für Hilfe wäre ich dankbar.

...zur Frage

Wie bestimme ich den Radius an einem Kreis mithilfe einer Geraden und dem Mittelpunkt um einen Berührpunkt ( oder Sekante/ Passante/Tangente) zu konstruieren?

So ich habe eine Aufgabe bei der ich den Mittelpunkt des Kreises sowie eine Geradengleichung kenne. Jetzt soll r so gewählt werden, dass er die gerade g berührt. Hat jemand ne Idee wie man das machen kann.

  1. Wie muss ich r bestimmen, damit die gerade g eine Sekante, Tangente bzw. eine Passante des Kreises ist.

Mich interessiert hierbei nur der Ansatz bzw. Möglichkeiten um die Probleme zu lösen. Danke schonmal im voraus :)

...zur Frage

Tangente, Passante, oder Sekante?

Also ich muss mit Hilfe einer Funktion und 2 Punkten bestimmen, ob die gerade durch die Punkte P und Q eine Tangente, Passante, oder Sekante ist. Ich verstehe das nicht, was muss ich machen ?

Funktion : f(x)=3x²-7x+2

Punkte : Aufgabe a) b und c versuche ich selber.

Also aufgabe a da ist halt Punkt P (0|2) und Q (2|-6)

Wahrscheinlich ist das relativ simpel versehe es leider nicht hoffe mir kann jemand helfen.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?