Tandempassier fällt aus Gurt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Frage sind ja mindestens zwei. Aus dem Gurtzeug fallen und ausklinken sind ja nun mal was völlig anderes.
Theoretisch ist es möglich aus dem Gurtzeug zu "fallen", der Tandemmaster achtet genau darauf, dass ein Gurtzeug auch passt. Es gibt auch z. B. für Kinder extra kleine Gurtzeuge. Also theoretisch möglich.

Der Tandemgast ist mit 4 Haken am Master befestigt. Zwei davon werden nach dem Freifall und vor der Landung geöffnet. Der Gast hängt also mit seinem komletten Gewicht an den beiden anderen Haken. Zum Aushaken müssen die Haken entlastet werden, was aber ohne festen Stand praktisch nicht geht. Somit bestenfalls theoretisch möglich, praktisch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?