Tampon/Schwimmbad

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

auf dem bett usw,bringt dir das nichts ,mach es so wie es eigentlich gemacht wird und zwar auf dem klo ,setz dich normal hin und bück dich recht tief dabei nach vorne ,dann versuch es noch mal ,bis es klappt . oder willst du immer auf dem bett wechseln ,das geht wohl nicht so gut und du musst dich erst gewöhnen ,frag doch mal deine mama . wenn es dir übel wird und so was ,bist du dafür noch nicht bereit und solltest weiter binden benutzen ,bevor du dich noch verletzt . wenn es aber nur zu trocken ist ,versuch an der spitze erwas vaseline ,oder melkfett und das sollte besser gehen . wenn aber nichts fuktioniert ,bleib erst mal noch bei binden . ich hoffe es hilft und viel glück.

versuche es mal dich hinzustellen, ein bein auf den klodeckel und dann den tampon einzuführen, hat bei mir damals geklappt :D ansonsten machst du mal eine creme drauf (natürlich keine mit irgendwelchen duftstoffen oder so, sondern eine richtige hautverträgliche) und dann versuchst du es nochmal, es dauert seine zeit bist du die richtige technik gefunden hast, aber danach hast du keine probleme mehr :)

Nächste interessante Frage

Wann habt ihr begonnen Tampons zu verwenden?

Setz dich tief in die Hocke und versuch den Tampon so einzuführen.

Auf dem Bett liegen ist da wohl doch nicht die richtige Methode gewesen.

am anfamg ist es sher unangenem ein tampon zu benutzen aber mit der zeit dann nicht mehr ; )

Nimm die Tampax Pearl die gehen superleicht rein.

Was möchtest Du wissen?