Tampons passen nicht!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ohje... Versuchs in verschiedenen Positionen, z.B. liegend oder in der Hocke. Wenn du dich nicht davor ekelst, kannst du den Tampon ein bisschen mit Spucke anfeuchten (oder mit Gleitmittel, es sollte aber nichts fettiges wie z.B. Vaseline sein, dann saugt er nicht mehr gut ^^) Es kann nämlich manchmal passieren dass der Tampon schwer rein geht wenn du deine Tage nicht so stark hast (Es fehlt dann einfach die nötige Gleitfähigkeit ^^). Verkrampf dich nicht, irgendwann gehts dann schon!

Nimm dir einen Mini Tampon und Versuch mal dich auf den Rücken zu legen und deine Beine (im 90 Grad Winkel ungefähr) hochzuheben. Das geht dann besser weil du dich dabei entspannst. Ich wünsche dir viel Glück! Du schafft das :)

Du hast vermutlich schon mit dem Wattestäbchen die Feuchtigkeit weggenommen, so dass der Tampon auf trockener Schleimhaut steckengeblieben ist. Nimm die kleinste Größe und versuche es, wenn schon etwas Blut durchgekommen ist, ohne vorher Wattestäbchen oder Toilettenpapier oder irgendwas feuchtigkeitssaugendes zu benutzen.

Du must diagonal nach hinten oben schieben, nicht senkrecht hoch. Stell ein Bein auf den Toilettendeckel, einatmen und los.

frag einen Frauenarzt was geht

newcomer 05.02.2015, 22:58

nun um überhaupt prüfen zu können was rein passt könnteste mal einen Mini Tampon mit Gleitgel bestreichen. Wenn dieser leicht eingeführt werden kann wirste ihn auch ohne Gleitgel beim nächsten Einsetzen der Regel einführen können. Im Moment biste einfach zu trocken

0

Probier es am besten nochmals und nimm die kleinste Sorte. Stell doch das eine Bein höher ( zb. auf einen Badwannenrand) so geht es besser.

man sollte Tampons nicht vor dem 1 Mal benutzen:) wegen den Schmerzen

Efeuschweif 05.02.2015, 22:57

Aber irgendwie schrieben alle das es bei ihnen vor dem ersten mal ging :/

0
kebablove 05.02.2015, 22:57

Jaa.. Man kann es vor dem 1 Mal aber man sollte es nicht :) Meine Fa hat das selber gesagt wil ich das selbe Problem hatte

0
Fledermaus92 05.02.2015, 23:06
@kebablove

Im Normalfall sollte es kein Problem sein. Das ist ja ne seltsame Logik von deinem Frauenarzt, ein Tampon soll nicht rein, aber ein Penis, der normalerweise ja doch n wenig größer ist, beim ersten Mal dann schon? oO Ist doch viel klüger sich langsam größenmäßig "hochzuhanteln" ^^

0
fabslii 05.02.2015, 23:03

Ich konnte es auch vor dem 1.mal einführen!:)

0
kebablove 05.02.2015, 23:05

Ist unterschiedlich :)! Auch wie feucht du dann bist und alles :)!!

  • Wenn du wirklich probierst einen Tampon einzuführen Nehme ein bisschen Niveacreme und schmier es drau!:)!
0
kebablove 05.02.2015, 23:11

jaaa genau diese Gedanken hatte ich auch :)' Aber weil man dann sehr feucht ist oder so Würde das gehen und weil man sich auch mit den Penis hochsteigert sozusagen..

Schlussendlich.. Tut doch alles Weh .. Egal mit welchem Weg

0

1.du bist verkrampft 2.du gehdt ins falsche loch

v3n4r 05.02.2015, 22:54

Das falsche Loch...hach ja was ich da...naja ne doch nicht, bin ja Jungfrau :'D

0

Schlaf mit jemanden, danach flutscht er rein

Was möchtest Du wissen?