Tampons nur alle 5h wechseln?

5 Antworten

Heey...

Also...erstaml wollte ich nur sagen das man in JEDER schule auf Toilette darf...es ist klar, das die nicht wollen das man da 30 minuten auf dem klo ist...aber verbieten aufs klo zu gehen, oder zu sagen das ihr nur 2 minuten aufs klo dürft ist echt totaler schwachsinn...

Also...wenn es weh getan hat, als du das letzte mal den versuch "aktion Tampon" gewagt hast... hast du etwas falsch gemacht ;)  weil weh tun darf es natürlich nicht...denn ein Tampon sitzt erst dann richtig, wenn du ihn nicht mehr spürst....weil solange du den Tampon noch spürst, kann er sozusagen "rausrutschen"...und das wird dann oft ziemlich unangenehm...

Ich würde dir empfehlen zur sicherheit Tampon & Binde zu verwenden...das mache ich persönlich auch immer...weil ich mich damit einfach sicherer fühle....aber letzten endes muss das ja jeder für sich selbst entscheiden ;)

Viel Glück :)

Diese geringe Stärke wird für fünf Stunden vermutlich etwas wenig sein. Aber wenn du das Einführen des Tampons einmal kannst, dann dauert es auch keine 10 Minuten, sondern fünf Sekunden, ist aber durchaus machbar.

Ich weiß nicht, wie stark deine Blutung ist, aber zur Not kannst du ja erstmal noch zusätzlich zum Tampon eine Binde benutzen, bis du die Dauer besser einschätzen kannst.

Seltsame Schule habt ihr wo man 5 Stunden nicht oder nur mit Stoppuhr aufs Klo darf....  Selbst Arbeitgeber dürfen wegen der allg. Persönlichkeitsrechte nicht vorschreiben wie oft und lange man auf die Toilette gehen darf. Gibts keine große Pause?

Wie lange der Tampon hält kommt drauf an wie stark deine Blutung an dem Tag ist. Ich hab Tage wo ich nur le 10 Stunde oder sogar länger wechsle, an den ersten Tgen manchmal alle 2.3 Stunden bei Normal Tampons.

Ich würde einfach um den Stress rauszunehmen probeweise an dem Tag noch ne dünne Binde zusätzlich reinmachen, dann kannst du es entspannter angehen lassen.

Tampon oder Binde? (Frage an Mädchen/Frauen)

Hallo :) ich bin weiblich (14) und habe im September meine Periode bekommen, nun weiß ich nicht was besser ist: Tampon oder Binden? Ich habe Anfangst immer Binden benutzt und dann mit Tampons angefangen. Tampons sind für mich eigentlich besser, da man wenn man sie benutzt, nie etwas von der Periode merkt. Bei Binden leider schon. Jedoch habe ich bei Tampons manchmal so ein Druck Gefühl, was ziehmlich unangenehm ist... ich habe im Internet auch gelesen, dass man von Tampons sehr krank werden kann. Davor habe ich schon etwas Angst und benutze deshalb seid kurzem wieder Binden. Doch das blöde dabei ist, man hat immer Angst dass sie verrutsch oder irgendetwas durchkommt :( was ist eure Meinung, was benutzt ihr?

...zur Frage

Ab wann schwächt Periode ab? Wie mit starker Periode in d. Schule umgehen?

Hey, ihr Lieben... Ich habe folgende Sache, gestern hab ich meine Periode bekommen, aber stärker als sonst, also ich glaube sie ist stärker, da ich davor nur Schmierblutungen hatten uns so. (Hatte sie erst 2x) Und das sich halt jtz alles "angestaut" hat... Kann das daran liegen? - Dann, ich hab danach versucht ein Tampon zu nutzen, aber ich bekomme es nie hin, das tut dann immer nach nee Zeit höllisch weh, und ich hab Angst, das ich irgendwas "kapputt" mache... (Sorry, hatte leider kein anderes Wort ;)) Wann ist es denn richtig drinne, darf man es noch sehen, bwz. wie weit sollte der Finger mit rein sein? Außerdem war die Periode bevor ich den (das?!) Tampon genommen habe noch schwach und nur Schmierblutung... Ist die "richtige" Periode erst dadurch gekommen? - Ab wann wird die Periode schwächer, ich bin jtz beim 2. Tag, und morgen ist wieder Schule, aber ich will nicht mit solch einer "starken" Periode in die Schule gehen... :/ sie ist nicht zu stark, aber stärker als sonst... Wie soll ich damit in der Schule umgehen? Sorry, für die ganzen Fragen, danke im Voraus :)

...zur Frage

Tampon in der Schule drin behalten?

Hey. Also ich hatte gestern hier einen post verfasst,dass ich Angst habe ein Tampon zu benutzen. Hab mich jetzt aber endlich getraut:) Ich bin ein etwas schüchterneres (?) Mädchen und muss nie in der Schule aifs Klo (nicht weil ich nicht möchte,sondern weil ich nicht muss). Aber wenn ich jetzt mit Tampon in die Schule gehe und von ca. 6:30 Uhr bis spätestens 15 Uhr einen Tampon drin habe müsste ich ihn doch da wechsepn oder ? Wie gesagt bin ich sehr schüchtern und habe Angst das es jemand von meinen Freunden oder so mitbekommt (sie wissen das ich meine Regel schon habe und sie haben sie selbst auch schon). Könnte ich den Tampon auch so lang drin lassen ohne zu wechseln? Also von ca. 6:30 Uhr bis 15 Uhr? Oder ist das zu lange?

...zur Frage

Party - Binde oder Tampon?

Hi, ich geh heute Abend feiern, und hab leider meine Tage. Soll ich Binde nehmen oder einen Tampon reinmachen? Ich hasse Tampons eigentlich ja -.- Was sind beim feiern Vor- und Nachteile von Binden/Tampons?

...zur Frage

Binden wechseln in der Schule?

Hallo! Also ich habe seit ein paar Monaten meine Tage und verwende Binden, weil ich finde, dass ich etwas zu jung für Tampons bin. Aber ich weiß nicht, wie ich meine Binden in der Schule wechseln soll. Ich meine, ich muss ja meine Binde aus meiner Tasche rausnehmen und dann mit auf die Toilette nehmen. Und ich habe einfach Angst, dass das jemand sieht. Habt ihr vielleicht einen Vorschlag, wie ich das machen könnte?

...zur Frage

Wie oft Tampon/Binden wechseln (Periode)?

Wie oft sollte man Binden und wie oft Tampons wechseln? Und hängt das auf von der Stärke ab oder wegen der Hygiene?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?