Tampon zu groß was machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo dasisnemail,

es gibt verschiedene Größen, da solltes Du mit der kleinen Größe anfangen

und beim Einführen eine bequeme Stellung einnehmen und während des

einschiebens das Tampon leicht drehen und nicht verspannen, dann sollte es auch ohne Schmerzen machbar sein. LG.KH.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten morgen. Hast du vielleicht nicht mit der kleinsten größe angefangen? Hast du es versucht in verschiedenen positionen den Tampon ein zu führen? Ich hatte damit auch so meine probleme. Bei mir hat kleinste Tampon größe und etwas in die knie gehen funktioniert. Ansonsten gibt es ja auch noch binden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hatte beim ersten Mal auch total viele Probleme. Du darfst dich  nicht verkrampfen sondern ganz ruhig bleiben. Anfangs dachte ich dass man den Tampon richtig tief einstecken muss( also er sollte schon gut drin sitzen) , dass ist aber garnicht der Fall und es geht auch total schnell wenn du einmal den Dreh raus hast! Am besten schließt du dich im Bad ein und chill erstmal. Was mir geholfen hat damals war mir einen Spiegel nehmende und gucken wo genau man es einführen sollte. Es gibt auch verschiedene Videos auf YouTube von OB guck dir die doch nochmal an! Google einfach mal wie führe ich einen Tampon ein etc. mit der Größe kann ich dir leider nicht helfen, da musst du dir einfach kleinere kaufen, aber wenn du dich entspannst kriegst du es mit jeder Größe eigentlich hin :-) ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen ! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?