Tampon will nicht rein was soll ich denn jetzt tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo kaattee,

es ist ganz normal, dass man ein paar Anläufe braucht bis der Tampon richtig sitzt. Du bist wahrscheinlich etwas nervös, doch das brauchst du nicht sein. Nach ein paar Mal wird es für dich kinderleicht sein. 

Unsere Video-Anleitung macht dir dieses erste Mal so einfach wie möglich und zeigt dir Schritt für Schritt, wie du den Tampon richtig in die Scheide einführst: http://www.herzensschwester.de/wie-fuehre-ich-einen-tampon-richtig-ein. 

Am besten ist es, wenn du ganz entspannt bist, weil sonst deine Muskeln verkrampfen und das macht das Einführen schwerer. Ein einfacher Trick: Atme ein paar Mal tief durch – dann bist du entspannt genug, um den Tampon einzuführen.

Der Tampon sitzt dann richtig, wenn du ihn nicht mehr spüren kannst. Wenn du den Tampon spüren kannst, versuche, ihn etwas weiter nach hinten zu schieben – keine Angst, er kann in deinem Körper nicht verloren gehen. 

Viel Erfolg und liebe Grüße, dein o.b. Team

Wenn du Creme draufmachst solmte es leichter gehen. Welche Größe benutzt du? Probier vielleicht mal eine kleinere falls du nicht schon die kleinste benutzt. Ansonsten mach dich nicht verrückt. Bei vielen braucht das ein paar Anläufe.

Hat es mittlerweile funktioniert?

kaattee 14.05.2017, 11:02

danke für den hilfreichen tipp! ich versuche es immer mit der kleinsten größe & nein ich habe es mittlerweile immernoch nicht geschafft

0

Das Problem hatte ich früher auch, irgendwann hat es geklappt, wenn ich mich hingehockt habe und versucht habe mich zu entspannen...

schau mal bei Youtube rein, unter "Tampon einführen".

Hatte ich früher auch immer. Hab erst mit 17 oder so angefangen Tampons zu nutzen und dann ging das auch ohne Probleme. Aber es gibt auch so einführ Hilfen. Frag mal deine Mama danach oder erkundige dich im Internet

Dann schmier mal Creme drauf dann geht's

Was möchtest Du wissen?