Tampon wieder raus?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auf die Toilette setzen, das Band festhalten und gerade mit Schwung herausziehen. Bevor Du das machst, tief durch die Nase einatmen, Band ziehen und dann die Luft durch den Mund wieder ausatmen. 

Wie soll man dir da helfen ? Hier kann ihn niemand für dich herausziehen.

Zieh ihn einfach mit einem Ruck raus. je langsamer du das machst, um so größer und länger ist der Schmerze.

Wie sollen wir dir dabei helfen? ;-) Beiß die Zähne zusammen und zieh daran, bis der Tampon raus ist. 

Achtung: du solltest am Anfang immer die kleinstmögliche Tampongröße wählen, dann hast du auch keine Schwierigkeiten damit. 

Gerade mit einem Schwung rausziehen... das ist wie bei Pflastern, langsam tuts weh, schnell nur einmal kurz.

Ein Tampon darf nicht "weh tun". Du musst ihn bei Benutzung tief genug einführen. Beim rausziehen ruckartig am Band ziehen.

Meine Mutter erlaubte mir nicht ihn zu benutzen, als ich noch unschuldig war.

Einfach ruckartig raus, auch wenn's wehtut. Wie ein Pflaster.

Was möchtest Du wissen?