tampon wie weit?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey, ich kann dir nur raten; schieb weiter, auch wenns zwickt, mach dich locker, es wird einfacher, und schieb so weit, dass noch so 4-5cm Faden raus hängen, das ist meine Erfahrung :/ ^^ Man gewöhnt sich recht schnell um und es ist tatsächlich sehr praktisch diese neue Option zu haben. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlaubirne96
17.01.2016, 22:07

danke für die schnelle antwort

0

Hallo Schlaubirne96

Du musst den Tampon so weit einführen wie du mit deinem Finger kommst, dann sitzt er richtig und du spürst ihn nicht mehr.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So tief, bis du ihn nicht mehr spürst. Und keine angst du kannst ihn nicht so weit rein schieben das er dann nicht mehr raus kommt ^^ da ist ja auch noch das Bändchen da. Wenn du ihn also noch spürst muss er definitiv weiter rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst ihn so tief einführen, dass Du ihn nicht mehr spürst. Keine Angst, Deine Finger sind nicht so lang, um ihn zu tief einzuführen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihn merkst muss er tiefer dein Zeigefinger muss quasi fast in deiner mumu verschwinden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns weh tut musst du es nur weiter rein tun. Es gibt keine "vorschrift" wie weit du es rein tun sollst. Musst dich ausprobieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?