Tampon Vorteile? Nachteile?

9 Antworten

hallo mia,

ich habe schon mal tampons ausprobiert und sie sind gar nicht so schlimm wie alle denken. es ist beim ersten mal schwierig rein zubekommen ab sobald man es drinnen hat, spurt man es gar nicht und die vorteile sind eben das man damit schwimmen kann. es ist viel hygenischer als eine einlage weil das Blut beruhrt nie den Korper. der Faden wird nie kaputt gehen und um sicher zu gehen zieht man kurz dran um zu schauen ob der fest ist. das Jungfernhaut kann garnicht kaputt gehen und nur bei sehr starken Fluss laeuft es ueber, aber man kann oefters wechseln oder eine einlage dazu. ich hoffe das hat geholfen!

Es gibt spezielle Mini-Tampons für Anfängerinnen mit Jungfernhäutchen, darüber musst du dir keine Gedanken machen. :)

Es ist am Anfang zwar ungewohnter als eine Binde, aber du wirst schnell merken, dass du dich damit viel wohler fühlen wirst - weil du nicht ständig das Gefühl hast, in deinem eigenen Blut zu sitzen und dir auch nicht so große Gedanken über das Auslaufen machen musst. Zur Sicherheit kannst du dir auch noch zusätzlich eine dünne Slipeinlage einlegen, dann bist du 100%ig vor Flecken geschützt.

Das Bändchen kann nicht abreißen, also keine Panik! :) Es gibt Anleitungen in den Packungen, in denen beschrieben wird, was du vor dem Einsetzen beachten musst. Am Wichtigsten ist, dass du einen Tampon aller höchstens 8 Stunden drin lässt, zwecks Infektionsgefahr. Wenn du das im Kopf behältst, passiert auch nichts

das jungfernhäutchen ist nicht gefährdet...natürlich hat man Angst davor...aber es gibt extra kleine die für das erst benutzen geeignet sind...wenn du Angst hast dass es überläuft trage eine zusätzliche binde drunter...das Bändchen reißt nicht...und ich persönlich finde Tampons hygienisch...aber man muss sie hat regelmäßig wechseln...aber ich finde Tampons praktischer....du kannst es ja mal versuchen....wenn du es nicht gut findest kannst du ja wieder umsteigen :)

Tampon in der Schule drin behalten?

Hey. Also ich hatte gestern hier einen post verfasst,dass ich Angst habe ein Tampon zu benutzen. Hab mich jetzt aber endlich getraut:) Ich bin ein etwas schüchterneres (?) Mädchen und muss nie in der Schule aifs Klo (nicht weil ich nicht möchte,sondern weil ich nicht muss). Aber wenn ich jetzt mit Tampon in die Schule gehe und von ca. 6:30 Uhr bis spätestens 15 Uhr einen Tampon drin habe müsste ich ihn doch da wechsepn oder ? Wie gesagt bin ich sehr schüchtern und habe Angst das es jemand von meinen Freunden oder so mitbekommt (sie wissen das ich meine Regel schon habe und sie haben sie selbst auch schon). Könnte ich den Tampon auch so lang drin lassen ohne zu wechseln? Also von ca. 6:30 Uhr bis 15 Uhr? Oder ist das zu lange?

...zur Frage

Reißt das Jungfernhäutchen beim Tampon einführen?!?

...zur Frage

Ab wann kann ich einen Tampon benutzen?

Ich habe vor zwei Monaten das erste mal meine Periode bekommen, kurz vor meinem 12. Geburtstag. Ich muss gestehen dass ich eine ziemliche schissbüchse bin, was meinen Körper angeht. Allerdings habe ich gehört, dass Tampons viel unkomplizierter als binden sind und man auch so besser Sport machen kann. Wann kann ich den ersten Tampon benutzen? Stimmt es, dass durch Tampons das Jungfernhäutchen reißt? Liebe Grüße

...zur Frage

Große Angst vor Tampons?

Hallo zusammen,
Wie ihr sicherlich im Titel schon gelesen habt, geht es darum, dass ich tierische Angst vor Tampons habe, das liegt daran, dass ich mal einen MINI OB benutzt habe und ihn dann nicht mehr rausbekommen habe.. bzw. hatte ich große Schmerzen..
Ich verliere sehr sehr viel Blut während meiner Periode..
Seitdem Tampon Vorfall habe ich nur noch Binden benutzt, allerdings kriege ich zu viel bei dem Gefühl morgens wenn das ganze Blut rauskommt.. -.- Abgesehen davon müsste ich meine Binde 5 / 6 mal am Tag wechseln 😫
Nun zu meiner Frage:
Hattet / Habt ihr mal so ähnliche Erfahrungen mit Tampons gemacht? Wenn ja, was habt ihr dagegen getan? Und gibt es vielleicht Lebensmittel die das Blut mindern? 😫
Vielen Dank im Vorraus & bitte keinen doofen Kommentare 💖

PS: Bin 15 und habe meine Tage seit ca. 1 1/2 Jahren..

...zur Frage

Möchte Tampon benutzen aber mein Jungfernhäutchen soll nicht reißen

Liebe Leute,
ich habe zwar meine Regel noch nicht, möchte mich aber schon vorher informieren.
Da ich eine Vietnamesin (Asiatin) bin, ist es mir SEHR wichtig, dass mein Jungfernhäutchen nicht reißt. Da ich aber schwimmen gehen möchte (und Sport machen und so) und das nach meinen Erfahrungen während der Regel nicht geht, möchte ich Tampons benutzen.
Und jetzt zur meiner Frage:
Kann man Tampons benutzen wenn das Jungfernh. nicht reßen soll???
Wie gesagt es ist mir SEHR wichtig, dass das Jungfernh. nicht reißt.
Wenn nein, wie soll ich dann noch mit Binden schwimmen gehen? Geht das überhaupt???

Bitte auch ein Kommentar.

Lg Saphira

...zur Frage

Was passiert wenn das Jungfernhäutchen reißt?

Ich hab schon meine Tage... und benutze einen Tampon, es tut nicht weh aber manchmal ist es unangenehm... ist aber normal weil ich mich noch dran gewöhnen muss.... jedefalls:

Meine Freundin hat gesagt das wenn ich einen Tampon benutze, mein Jungfernhäutchen reisen wird und dann kann sich alles entzünden und das ist nicht gut wenn das reißt ABER: ich hab gegoogelt und gelesen das es auch oft beim sport reißt und so und das es nicht schlimm wäre... was stimmt jetzt?? ist es wirklich schlecht wenn mein Jungfernhäutchen reißt.. ich bin ungefähr bald 13.. falls das wichtig wäre..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?