Tampon tut plötzlich weh?

5 Antworten

Es könnte durchaus sein, das du ein bisschen zu trocken warst. Wenn dir sowas das nächste mal passiert könntest du versuchen, ein bisschen Salbe (z.B. Bepanthen) o.Ä. auf die Spitze des Tampons zu schmiere damit er besser reingleitet :). Oder du probierst mal Tampons mit "Silc Touch" aus aber das ist jedem selbst überlassen :).

LG

Vielleicht warst du in dem Moment ein bischen angespannt, sodass du den Tampon nicht einführen konntest oder es war zu trocken. Versuche es einfach nächstes Mal noch mal mit Tampons.;)

Ja das gibt es manchmal dass du unten zu trocken bist es gibt tampons mit silc touch , ich glaube doe tun nicht so weh - Die gleiten besser.

Hallo,

kein Problem ,

das kann vorkommen und passiert auch erwachsenen Frauen! Warte einfach ab und dentspann dich immer ! Dann klappt es auch wieder .

Ansonsten sind Binden auch nicht so übel wie ihr Ruf! Vorallem Nachts kann man sie besser tragen ,als einen Tampon! Die sollten nämlich nicht über so lange Zeit getragen werden!

GLG , schöne Ferien und einen schönen Abend, wünscht Dir , clipmaus:-))

Tampons können in der Nacht problemlos genutzt werden, meiner Meinung nach sind Binden gerade in der Nacht oder besser gesagt am Tag darauf das ekelhafteste und unsicherste womit man sich in der Nacht schützen kann. 

Ist meine Meinung, aber jeder hat eine andere :).

0

Was möchtest Du wissen?