Tampon-Problem: Ich krieg ihn nicht rein & es tut weh..

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ganz ehrlich, das hatte ich damals in deinem Alter auch.. Alle konnten das schon nur ich nich xD Aber probier es einfach weiter, du musst nur den richtigen Winkel finden ;) Irgendwann klappt es dann...

Johanna097 15.03.2012, 19:14

Danke. :-)

Für deine Antwort, denn mit so einer nimmst du mir irgendwie die Angst das mit mir was nicht stimmt..

Auch wenn es sich scheiße anhört. ;-)

0
LiLaLintschi 15.03.2012, 19:19
@Johanna097

Haha ja aber das haben glaube viele....Ich weiß noch wie wir sport hatten und ne Freundin so einen super Tampon rausgeholt hat und ich mit offenem Mund da stand weil ich noch nicht mal nen Mini reinbekommen hab xD

0
Johanna097 15.03.2012, 19:25
@LiLaLintschi

Bei mir ist das auch immer so. Ganz viele meiner Freundinnen benutzen Tampons. O:

0

Ich würde damit zum Frauenarzt gehen und einfach offen sagen was das Problem ist. Nur der/die kann dich richtig untersuchen. Vielleicht bist du einfach sehr eng, und sehr trocken, dann tuts weh.

Abgesehen davon.. Beim Sex ist das sowieso etwas anders. Da solltest du dann soweit erregt sein, dass es normalerweise gut... "flutscht" ^^

Und zu den Binden und Tampons: Ich habe von meinem Arzt erfahren, dass es viel gesünder ist, Binden zu benutzen. Tampons können ernsthafte Schäden anrichten, außerdem wechselt man die ja nicht jede halbe Std. Das Blut will und muss raus, und wenn es im Tampon in dir bleibt, ist das Infektionsrisiko höher.Vielleicht staut sichs dann auch und schmerzt mehr. Binden sind halt etwas unangenehmer, aber ich bin seit einiger Zeit nur noch Bindennutzerin, da ich sehr oft Probleme mit Blasenentzündungen habe, und das da einfach besser ist.

Etwas vom Thema abgewichen, aber was solls ^^ Nice to know: Man könnte mit Tampons sogar töten, irgendein Gift reingespritzt, und du hast es im Körper. Mal ein Extrem.

Hoffe, du bekommst es in den Griff! LG

Johanna097 15.03.2012, 19:24

Puh. :-) Danke. ^^

0
Lunycat 15.03.2012, 19:38
@Johanna097

Joa kein Ding. Ist vielleicht etwas übertrieben gleich zum Arzt zu rennen, aber ich bin da seit den ganzen Entzündungen sehr vorsichtig geworden..

Unter Schmerzen probieren würd ich wirklich nicht tun.. Da kann so viel verletzt werden. Klar, es ziept etwas vielleicht, aber richtige Schmerzen sollten es beim ersten OB auch schon nicht sein.

Der Frauenarzt kennt da bestimmt, sollte wirklich nix anatomisches oder sowas sein, Tricks, womit du auch keinen Schaden da unten anrichtest. :)

0

Liebe Johanna. für später brachst du dir keine Sorgen zu machen. Ich bin auch mit Tampons nicht zu recht gekommen und habe aber trotzdem zwei Kinder geboren.

Johanna097 15.03.2012, 19:15

Dann bin ich ja beruhigt. :-) Danke.

0

Vielleicht versuchst du es an der falschen Stelle? Vielleicht versuchst du ihn gerade nach oben zu bekommen, du musst ihn aber eher schräg reinschieben

Johanna097 15.03.2012, 19:10

Das habe ich auch schon ausprobiert...

0
rappditapp 15.03.2012, 19:27

wie, falsche stelle, meinst du falsches loch, denkst du sie versuchts im hintern. so blöd kann doch keine sein.

0
  1. Du kannst einen OB nicht mit einem Penis vergleichen.
  2. Einfach reindrücken, am anfang tut's eben weh. Aber wenn du am Anfang die Minis benuzt tut's nach ner Zeit nicht mehr weh. SO ist das eben.
Johanna097 15.03.2012, 19:11

Okay. :-)

0

Dann wirst du verdammt sein Binden zu nutzen.

Was möchtest Du wissen?