Tampon oder Binden nachts?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

das kommt ganz darauf an wie du dich wohler fühlst. ich tendiere auch eher zu tampons, da das sicherer ist, aber wenn du dich mit binden wohler fühlst würde ich dir binden empfehlen. es gibt auch extra längere und dickere für nachts, mit denen eigentlich auch nichts passiert

wuerde das nehmen womit du dich auch tagsueber wohler fuehlst. Wurde ja schon ein paar MAl geschrieben es gibt auch Binden fuer nachts, also ist die Gefahr sich @einzusauen@ nicht da ( zumindest wenn man sie richtig klebt...). HAbe Tampons zwar nicht ausprobiert aber wie gesagt jeder fuehlt sich ja anders wohl.

Tampons. Man schläft ja nicht ewig und da geht das schon, dass der länger drin ist. Außerdem bewegt man sich ja und da ist ein Tampon sicherer, damit nichts ausläuft :)

Ich würde eher zu binden tendieren. Wenn du die für nachts nimmst also die langen dann dürfte wenig passieren

ich würde tampons nehmen, weil die zuverlässiger sind! man bewegt sich ja doch beim schlafen und dabei kann auch seitlich was raus laufen! ich musste nachts nie den tampon wechseln, weil es immer bis am morgen ausgereicht hat! probier es einfach aus! und wenn du unsicher bist, dann kannst du ja zusätzlich erstmal eine slipeinlagen verwenden!

Binden da muss du nicht jede 4 Stunden aufstehen

Würde Tampons nehmen, find ich persönlich besser und zuverlässiger

Was möchtest Du wissen?