Tampon im Schwimmbad... wie

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo mellohello

Mit Tampon kannst du ohne weiteres schwimmen gehen. Du brauchst keine Angst zu haben, der saugt sich nicht mit Wasser voll. Wenn du aus dem Wasser kommst Tampon wechseln, oder zumindest das Höschen kontrollieren. Das Rückholbändchen immer gut zwischen den Schamlippen verstauen damit es nicht aus dem Höschen heraushängt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Danke für den Stern

0

Ein Tampon normalerweise sollte man OHNE Schwimmbad alle 3-4 Stunden wechseln bei normaler Periode. Im schwimmbad vollsaugen... naja, eher nicht so dolle,höchstens ein Bisschen.wenn du merkst daß du blutest, achte ein Bisschen drauf und naja,dann halt so nach Gefühl (oder so ca. alle 2 Stunden) nachschauen...

Wird schon schiefgehen ;) also ich selber blute im Wasser eigentlich nicht... von daher mache das mal nach Gefühl. Meine Antwort ist ein TIPP, keine Lösung :D zur zweiten Frage habe ich aber leider keinen Plan. Glaube eher nicht wenn das Band lang genug ist, aber wissen tu' ich es nicht!

Ich Trage beim Schwimmen auch immer ein Tampong und ich habe noch nie bemerkt das es sich vollgesaugt hat :)

Was möchtest Du wissen?