Tampon geht nicht rr3ein /::((((?;((((((?

5 Antworten

Hi :)

Entspann dich, das ist am Wichtigsten. Wenn du angespannt bist, können deine Muskeln verhindern, dass das Tampon seinen Weg findet.

Schau dir doch mal ein paar Bilder dazu an, wohin der Tampon überhaupt kommt und wie das aussieht, wenn er in der Scheide ist, vielleicht fällt es dir dann leichter. Wenn du Panik kriegst, ist immer noch das Bändchen da, mit dem du ihn jederzeit rausziehen kannst!

Ansonsten kannst du ihn auch mit Vaseline bestreichen, hab ich anfangs auch oft gemacht, dann geht es leichter.

Viel Erfolg!

Klingt dümmer als es ist:
Wenn du deine Tage mal ganz stark hast, probiere es in verschiedenen "Stellungen" aus. (Stehen, mit leicht gebeugten Knien, ........)
Versuch am besten wie du entspannt/ unverkrampft bist.
Und übertreibe es nicht mit dem ausprobieren auf einmal, kann dann auch mal mit brennen anfangen.

Keine Panik, die ersten paar Mal passiert das, das es nicht richtig klappt. Du brauchst einfach etwas Übung und musst ein Gefühl dafür entwickeln, wie du ihn am besten einführen kannst. Versuche es einfach morgen nochmal, ganz langsam, nachdem du auf der Toilette warst.

Mega Schmerzen beim rausholen des Tampons, normal?

Hallo ich hätte mal eine Frage,
Ich bin 14 Jahre alt und habe jetzt seit ungefähr einem halben Jahr meine Periode. Letztens wollte ich dann zum ersten Mal einen Tampon benutzen. Zum Anfang hatte ich natürlich einen in der Größe Mini. Am Anfang hatte ich Probleme den Tampon einzuführen und auch schmerzen auch, als der Tampon drinnen war hatte ich das Gefühl das er nicht richtig saß ( ich habe ihn noch gespürt, und konnte ihn auch noch mit der Hand erreichen, jedoch habe ich es nicht hin bekommen ihn tiefer rein zu schieben da ich das Gefühl hatte das er dann wieder herunter gerutscht ist...) Das war jedoch das kleinere Problem, als ich den Tampon dann nach ca 2h rausnehmen wollte hatte ich die größten Schmerzen ich habe ihn kaum raus bekommen, es tat auch als ich ihn dann endlich draußen hatte noch weh. ( Ich weiß selber das sich der Tampon nach 2h noch nicht genug voll gesogen hatte aber ich bin mir nicht sicher ob es daran lag das es so Mega weh tat) Jetzt habe ich jedenfalls ziemlich Angst davor mir wieder einen Tampon einzuführen und wollte jetzt einfach mal hier fragen ob ihr wisst woran es noch liegen könnte das ich so Schmerzen hatte... Vielleicht habt ihr ja auch Tipps für mich sowohl zum einführen als auch zum rausholen des Tampons. Möchte mich schon im Vorraus bedanken.

...zur Frage

Peinlich Tampons zu kaufen und jetzt

Woltte heute Tampon kaufen (bin vor kurzem 15 geworden) und dann war da aber ein mann am regale einrääumen und dann wollte ich dort nicht kaufen.Dann ging ich in den nächsten Laden.Ich habe gewartet und wusste nicht welche ich kaufen sollte,da standen dann wieder Männer und ich traute mich nicht,dann kam eine frau und nahm sich eine schachtel,ganz normal.Ich wollte mir auch welche kaufen,aber das war mega peinlich,weil da überall männer und andere leute standen :( Was soll ich tun damit ich mich traue?

...zur Frage

Kann es sein, dass ich mich damals mit den tampon entjungfert habe?

Hallo!

Vor 5 Jahren (als ich 12 war) hatte ich im Urlaub meine periode bekommen. Ich wollte natürlich schwimmen gehen und hatte daher das erste mal versucht Tampons zu verwenden. Es war wirklich die kleinste Größe, aber ich hatte so dermaßen Probleme. Ich habe im Stehen, beim Liegen (auf den Rücken und Bauch) und sogar im Sitzen probiert den Tampon einzuführen, aber es ging irgendwie nicht. Ich habe nichts gefunden, wo der Tampon rein könnte.

Irgendwann wurde ich ungeduldig und habe den Tampon fest in meine scheide gedrückt. Doch das tat so unglaublich weh, ich habe sogar geweint so einen Schmerz hatte ich dabei empfunden. Doch dann war er erstmal drin. Das Gefühl war aber so extrem unangenehm, dass ich ihn wieder raus gezogen habe. Seitdem habe ich nie wieder Tampons angefasst.

Kann es sein, dass ich mich damals mit den (sehr kleinen!) Tampon entjungfert habe? Und wenn nicht, wieso habe ich dann so einen schlimmen Schmerz empfunden? Das ist doch unmöglich bei einen kleinen Tampon so einen Schmerz zu empfinden? Ich habe mich gefühlt, als würde ich mich selbst vergewaltigen.

Lg

...zur Frage

Tampon mit Applikator

Hallo! Ich habe mir gestern Tampons mit Applikator gekauft, da ich umsteigen möchte. Ein 3/4 Jahr Binden reichen jetzt! Nunja, wer hat Erfahrung mit Applikatoren? Sind sie leicht einzuführen? Hat jemand Tipps dafür? Muss ich etwas beachten? Laut meiner Berechnungen zu folge müsste ich meine Tage morgen bekommen, aber ich rechne mit Verspätung wie immer, also Montag o. Dienstag werde ich sie bekommen. Und nächste Woche möchte ich ins Schwimmbad, weil es wärmer wird. Und jetzt habe ich Angst, dass ich das nicht reinbekomme. Ich will nämlich nicht dumm zu Hause bleiben, nur weil ich das nicht reinbekomme. Danke im Vorraus, Lg.

...zur Frage

Vverfrühte Periode und zu lang?

Periode kam 5 Tage zu früh, ging knapp 2 Wochen bis gestern. Beim Sex eben hat's gebrannt und wieder blut am Kondom gewesen. Vagina brennt nun. Wieso kamen Tage zu früh und für solange ?

...zur Frage

warum tut mein tampon weh...?

also ich benutze seit längerem Tampons und seit kurzem tut es mega weh aber nicht weill er nicht richtig drin ist sondern weil es schon beim rein tun weh tut und ich ihn manchmal sogar garnicht reinkriege weill es halt so weh tut woran könnte das liegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?