Tampon drückt bei bestimmten Bewegungen!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich habe öfters versucht ihn noch weiter hinein zu schieben, aber es geht nicht weiter.

http://www.herzensschwester.de/alles-ueber-tampons/tampon-einfuehren-video-anleitung/

Ich würde dir raten, dir das Video mal anzugucken, da siehst du bildlich wie und wohin du den Tampon reinschieben sollst. Normalerweise spürt man den Tampon bei richtiger Einführung nämlich gar nicht mehr. Da muss man sich nicht daran gewöhnen, es fühlt man einfach nicht- es sollte bei richtiger Benutzen auf Anhieb nicht mehr weh tun.

Wenn die Scheide trocken ist, kann es beim einführen schon etwas mehr weh tun und man könnte sich schon bisschen wund reiben aufgrund der Trockenheit. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hayy, probiere eine andere Größe oder wechel mal die Marke. Ich hatte das Problem anfangs auch, habe dann gewechselt und ausprobiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da könnte eine kleinere Größe helfen
eventeull auch im anderen Winkel (weiter nach vorn oder hinten geneigt)

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi!

Probier einfach mal eine kleinere Größe, damit sollte es besser gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kenn das aber wenn du etwas niveaa vorne dran machst kannst du es noch tiefer reinschieben...allerdings würde ich dir von hüpfen etc. abraten...bei mir verrutscht es dann auch immer weiter nach unten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?