tampon anfängerin

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

klar kannst du schon einen nehmen ;) am besten natürlich einen eher kleinen. du kannst eigentlich nichts falsch machen ^^ Du musst nur aufpassen dass du den bändel nicht ganz mit rein drückst :D naja wenn du den tampon einführst, und du falsch bist, merkst du das daran, dass es total schwer rein geht bzw er garnicht erst ganz rein kommt ;D aber keine sorge, sowas steht normalerweise bei der packung dabei und es gibt sogar tampons mit einführ hilfe..dass du nicht deine finger nehmen musst ;)

AmelieGirl 24.08.2012, 21:26

danke schön.und wie lang sollte er drine bleiben?über die nacht?

0
Mayelle 24.08.2012, 21:48
@AmelieGirl

einige sagen, über nacht soll man nicht, aber ich wüsste nicht warum. Je nach dem, normalerweise hält der tampon so 5-6 stunden manchmal mehr manchmal weniger (je nach dem, wie stark sie sist) aber für nachts reicht bei mir ein tampon und bei dir bestimmt auch. Wenn du ihn vor dem schlafen gehen rein machst und morgens wechselst, denke ich kannst du nichts falsch machen :)

0

also an deiner stelle würde ich es erst mal lassen da es ja noch nicht so doll ich und wenn du zu trocken da bist kann das schon weh tun aber du kannst es ja mal aus probieren ob es geht.. also gibt verschiedene möglichkeiten du kannst ein bein aufs klo stellen oder du setzt dich einfach aufs klo viel falsch machen kann man eigentlich nicht du nimmst den tampon und schiebst ihn einfach mit einem finger so weit wie möglich in dein loch rein sollte aber schon weit genug drin sein sonst kann es unangenehm sein und mit dem finger aufpassen das du den tampon grade rein schiebst das er nich schief drin sitzt viel glück ;)

könnte dir zwar helfen aber das ist kein thema für die öffentlichkeit

bei sowas solltest lieber mit deiner mutter sprechen

Was möchtest Du wissen?