Taliban referat

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Taliban sind eine authoritäre Vereinigung, die sich im Namen Allahs, also dem islamischen Glauben, herrschaftliche Rechte anmaßt und angeblich religiös motivierte Anschläge verübt und / oder weltweit verüben läßt.

Sie regieren seit Jahrzehnten in Afghanistan, wo sie unter dem Anführer Bin Laden gemeinsam mit den einheimischen Clans die Russen vertrieben haben. Weltweit bekant wurden sie aber eigentlich erst durch die Zerstörung von riesengroßen Buddha-Statuen (2000?) in Afghanistan, die, in Felswände gahauen und Jahrtausende alt, ein Kulturdenkmal ganz besonderer Art waren und mittlerweile versucht werden nachzubauen, in der Nähe des ursprünglichen Standorts.

Die Durchsetzung ihres Machtanspruchs gelingt durch Waffengewalt und Terror, andererseits unterstützen sie ihre Mitglieder finanziell, so daß sich Teile der Bevölkerung A.s, aus Mangel an Alternativen opder religiöser Verblendung, dieser Gruppe von Terroristen anschließen.

Im letzten Jahr gelang es einem Sonderkommando der Amis, der Hydra den Kopf abzuschlagen und unter Verlust eines sehr wertvollen Hubschraubers mit modernster Stealth-Technologie den Anführer zu töten. Internationale "Beobachter" bezweifeln das u.A. aufgrund der Tatsache, daß die Amis recht flott den Leichnam des Bin Laden verbrannten und ihm angeblich eine generöse Seebestattung gönnten (Asche übers Meer verstreut - LOL). In Wirklichkeit wird er irgendwo versteckt und darf in seinen letzten Jahren den Amis noch Fragen beantworten, die diese ihm schon lange stellen wollten.

Unter Anderem, warum er sich eigentlich von der CIA abgewendet hat, der pöse Pursche, die ihm jahrelang im Kampf gegen die Russen mit Waffen und auch finanziell unterstützt hat.

Hab ich was wichtiges vergessen?

HTH

Der Hydra den Kopf abgeschlagen, wtf?

Abgesehen davon dass der Ami ihn jahrelang unter riesigen Geld- und Truppenaufwand gesucht hat um ihn schließlich in seinem Haus zu finden - der Kopf der Hydra besaß weder Telefon noch Internet, außerdem ist Osamas Oberbösewicht-Wert irgendwie zweifelhaft und die Sache weniger pathetisch zu sehen. Wer hat die Typen nochmal mit schönen Luftabwehrraketen bewaffnet?

0
@Nauticus

Wer hat die Typen nochmal mit schönen Luftabwehrraketen bewaffnet?

schrub ich doch! Nicht zu vergessen die gute amerikanische Ausbildung der CIA... das hat ne andere Qualität als deutsche Elite-Polizisten für nen Gaddhafi.

Der Oberbösewicht-Wert ergibt sich aus seinem Stand als motivierende Leitfigur dieser "Bewegung". Ausserdem sind seine Predigten und sein Auftreten legendär, besser könnte kein katholischer Priester schauspielern. Rattenfänger eben.

Telefon zählt nicht, der hat seine Leute zu sich geholt und wichtige Botschaften per Kurier verschickt... der is ja nicht so doof daß er nicht weiß da die Amis alles abhören können.

Das Problem ist: sie hätten ihn ganz locker mit ner bombigen Drohne erwischen können, die eh ständig über Pakistan im Einsatz sind. Aber nein, es muß ausgerechnet die eifersüchtige Viertfrau als Verräterin herhalten....

MUHAHAHAHALOL!

Daher:

BIN LADEN LEBT!!1!

(früher wars wer anders...)

...und ich wünsche ihm durchaus seinen Spaß bei den Amis.

0

am besten fragst du mal welche persönlich. So erfährst du alle Infos aus erster Hand. Sicher befindet sich der ein oder andere auch in deiner Nachbarschaft oder Klasse

Was möchtest Du wissen?