Talgdrüsen am Penis mit 14?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Servus MoDzForMe,

Das sind sogenannte Fordycedrüsen - die sind aber nicht wirklich schlimm :)

Diese Fordycedrüsen sind - wie du ja schon richtig vermutet hast - Talgdrüsen, d.h. sie produzieren den Hauttalg, der deine Eichel und Vorhaut schön weich und "geschmeidig" hält (und sie vor Austrocknung schützt)

Die sind von Junge zu Junge mal mehr und mal weniger sichtbar - und auch wie sie aussehen, ist sehr unterschiedlich; meistens sinds aber so gelb-weißliche Punkte / kleine Knubbel unter der Haut. :o

Entfernen wird schwierig - auch "unsichtbar machen" oder so funktioniert relativ schlecht, da es ja was völlig Natürliches ist :)

Bei vielen Jungs tauchen die ind er Pubertät zum ersten Mal auf, weil sich dort der komplette Penis verändert - deswegen jetzt auch bei dir :o

Ich würd mir deswegen keine Sorgen machen, da es ja nicht schlimm ist - daher brauchst du es auch nicht entfernen zu lassen :3

Frauen wird das mal nicht stören - die haben solche Fordyce-Drüsen ja auch selbst an ihren Geschlechtsteilen :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mikro-Sandstrahler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoDzForMe
28.08.2016, 04:00

😂😂 hahaha

0

Was möchtest Du wissen?