Tagtraum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Dieses Gefühl kenne ich! An deiner Stelle würde ich viel trinken und früh ins Bett gehen. Diese Tagträume könnten durch fehlenden Schlaf verursacht werden... Hoffe ich konnte helfen- LG Natalie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieserda
13.12.2015, 18:38

Danke für die Antwort, ich hoffe, das hilft. Kann gut stimmen, mein Schlafrhythmus ist nicht wirklich in Ordnung. :)

0

Im ersten Moment habe ich an den Film Matrix gedacht, demnach sind wir ja alle Teile eines Programms. Aber ernsthaft, natürlich gibt es Gründe für Tagträume, versuche in Dich hineinzuhören; evtl. ist irgendeine Form von Stress dafür verantwortlich!? Eine Disharmonie, die Dich unterbewusst, sehr stark beschäftigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieserda
13.12.2015, 18:56

Danke für die Antwort :) ja, das wäre gut möglich, da ich im Moment viel Stress und relativ viele Sorgen habe..

0

Das passiert mir meistens morgens das ich denke das ich nicht wirklich da bin wo ich bin und das tue was ich mache.. da ist man mit den Gedanken wo ganz anders gibt es etwas das dich bedrückt? Könnte daran liegen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieserda
13.12.2015, 18:58

Danke :) ja, kann gut sein, hab im Moment viel Stress und sowas. Dann wird es hoffentlich besser, wenn ich weniger Stress hab

0
Kommentar von Tidus1
24.12.2015, 12:39

hoffe es ist besser geworden :)

0

Hab ich auch geht weg mit der zeit :-)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieserda
14.12.2015, 07:06

Gut, danke :-)

0

Was möchtest Du wissen?