Tagesmenge Kalorien

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hey,das kommt ganz darauf an,natürlich unterscheiden sich die angaben auf verschiedenen internetseiten,aber man kann den kalorienbedarf gar nicht verallgemeinern,da er von verschiedenen faktoren abhängt. z.b. geschlecht,alter,größe und natürlich auch davon wie aktiv man ist,jemand der regelmäßig sport macht muss natürlich mehr kalorien zu sich nehmen als jemand der den ganzen tag auf der couch sitzt=) deinen persönlichen bedraf kannst du dir aber auch im internet ausrechen,aber denk daran das es für dcih besser ist wenn du dich ausgewogen unbd abwechslungsreich ernährst und zusätzlich viel bewegst als wenn du eine diät machst.

So wie Du das machst, ist es richtig, um abzunehmen sollte man die Kalorienzufuhr auf 1000 bis 1200 begrenzen, damit man auch etwas Erfolg hat. Und die Menge ist ausreichend, um über den Tag zu kommen. Wichtig ist, trotzdem ausgewogen zu essen, damit Dein Körper keine Mangelerscheinungen hat. Auch in Reha-Kliniken habe ich es schon gesehen und auch schon mitgemacht, da wird für die, die etwas abnehmen wollen, auch auf 1000- 1200 Kalorien beschränkt, mit Erfolg! Also weiter so!

Die Frage erscheint hier so oft, aber eigentlich kann nur dein Arzt sie richtig beantworten. Jeder Mensch hat seine eigene Anzahl die er an Kalorien zu sich nehmen soll. Ich z.B. (15, 165cm.) muss am tag 2200 kcal zu mir nehmen um mein gewicht erst zu halten. Also du als 20 jähriger mann brauchst um die 3000. (mein bruder ist 19 und 1.85m und brauch 3000 um's zu halten.) Also frag am besten bei deinem arzt nach um eine genaue angaben zu bekommen. im internet steht meistens nur mist.

Was möchtest Du wissen?