Tagesklinik Psychsomatik, hilfe

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo.

Deine (psychische) Gesundheit steht erstmal an oberster Stelle, das wichtigste Hab und Gut deiner selbst.
Die Entscheidung ob eine TK oder gar ein stationärer Aufenthalt für dich besser ist, können wir dir nicht abnehmen.
Du hattest denke ich in der Zeit deines stationären Klinikaufentahlt eine ambulante therapeutische/psychologische oder fachärztliche Unterstützung, falls ja, solltest du dich umgehen mit dieser Unterstützung in Verbindung setzen.
Selbstverständlich kannst du nach Eigenbedarf selbstständig in eine Notfallambulanz eines psychiatrischen Krankenhauses gehen wenn du nicht mehr absprachefähig bist oder allein nicht mehr zurecht kommst.

Liebe Grüße FD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?