tagesgeld bei Consorsbank lohnt sich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dieser Zinssatz von 1% der Neukundenaktion der Consors gilt erstmal für 6 Monate, danach beträgt die Verzinsung normalerweise 0,05 %.

Man kann aber weitere 6 Monate den 1% Zinssatz bekommen, wenn man bei der Consors ein Depot eröffnet und Aktien, Fonds oder sonstige Wertpapiere für mindestens 1.000€ kauft.

Steuerlich hat eine Einzelperson einen Freibetrag von 801€. Zinsen/Kapitalerträge in dieser Höhe sind steuerfrei, wenn man entweder einen Freistellungsauftrag bei der Bank stellt oder die schon gezahlten Steuern per Steuereklärung zurückfordert.

Das Geld auf einem TG-Konto ist nicht gebunden. Man kann jederzeit darüber verfügen und es umbuchen. Eine Kündigung des ganzen Konto ist unnötig.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tagesgeld lohnt sich i.d.R. derzeit nicht.

Für deine 100 € Zinseinnahmen kannst Du eine Steuerbefreiung erhalten, so dass keine Steuer anfällt.

Falls Du bessere Zinsen erhalten möchtest, könntest Du Dich z.B. mit börsengehandelten Aktienfonds auseinandersetzen, die sind i.d.R. bedeutend besser verzinst - partizipieren jedoch von den Aktienbewegungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?