Tagelang Schmerzen durch Muskelkater nach Sportunterricht in der Schule - Was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Muskelkarter tritt auf wenn man Übungen macht die deine Muskeln belasten. Das ist aber nichts schlimmes sondern mehr positiv, weil dadurch auch deine Muskelmasse zunimmt. 

Muskelkarter vergeht nur mit viel Bewegung. Mag zwar sein das du am nächsten Tag dann wieder schmerzen hast aber diese vergehen nach ner Zeit wenn sich deine Muskeln an die neuen "Herausforderungen" gewöhnt hat.

Lg. Tiffany

Ich würde an deiner Stelle mal zum Arzt gehen. Muskelkater heißt immer, dass kleine Muskelfasern gerissen sind. Kann ja sein, dass du dir was schlimmeres zugezogen hast. Normalerweise sollte Muskelkater so nach 3 Tagen abklingen. Kann dir Pferdebalsam empfehlen ,gibt es glaub ich auch in der Drogerie. Keine Angst, dort sind keine Bestandteile vom Pferd drin. Das Gel besteht aus versch. Kräutern.

Arnikasalbe hilft auch, gibt es auch in der Drogerie und ist für alles mögliche Verstauchungen, Prellungen ... geeignet.

Wenn Du eine Rotlichlampe hast,ca. 10 minuten vor dem Schlafen gehen bestrahlen.Tagsüber mit üblicher Sportlersalbe einschmieren.

Ansonsten ausleiden.

Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?