Tagebucheintrag über das Projekt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielleicht kann es helfen wenn du dir eine Struktur machst,
also erst mal chronologisch aufschreiben was ihr an dem Tag alles gemacht habt und was passiert ist, also erst mal ohne Bewertung ob's dir gefallen hat oder so.
Dass kannst du danach machen also da Schreibst du auf was dir gefallen hat und was du nicht so schön fandest und dann sehen Lehrer es sehr gerne wenn man reflektiert, also wenn du aufschreibst was du daraus vielleicht mitnehme kannst was du im positiven oder negativen Sinne gelernt hast. So was kommt immer gut.
Das würde ich einfach für jeden Tag machen.
Dann hast du ein Muster in vergisst auch nicht und der Lehrer findet sich auch zurecht
Ich würde das Tagebuch auf jeden Fall noch verziehenen, also Bilder einkleben oder randkrizeleien so was halt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?