Tagebucheintrag- Wie anfangen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lesetagebuch? Das war bei uns etwas wo man eine Inhaltsangabe und eine Interpretation schreiben muss ;D Wenn das bei euch auch so ist, solltest du nichts dergleichen schreiben :'D

Aber ich würde garkeinen Anfang machen. Direkter Einstieg, vielleicht?

Ja, das mussten wir auch machen, aber jetzt sollen wir halt Aufgaben dazu machen und die eine lautet halt dass wir einen Tagebucheintrag verfassen sollen! ;) Wüsstest du einen Anfang? Danke schonmal!

0
@happycoolcrazy

Naja, kommst aufs Thema an =) Also, du sollst aus der Sicht des Mädchens schreiben, richtig? Und auch nicht sonderlich sachlich, nicht wahr?

Hmmm... Was hältst du von einem Anfang wie: "Was für ein stressiger/toller/langer/usw Tag!" oder "Als ich heute Morgen aufgewacht bin, dachte ich noch, dass es ein ganz normaler/lustiger/usw Tag..." oder "Was denkt er/sie sich nur dabei! Es war heute..."

Ich weiß jetzt nicht worum's gehen soll, aber i-was davon wird schon gehen, oder? ;)

0

es gibt ja eigentlich keine regeln für tagebucheintragungen. du musst dein tagebuch auch nicht persönlich ansprechen, du kannst zb einfach das datum eintragen und danach was auch immer du notieren möchtest.

Also, wenn ich früher Tagebuch geschrieben habe, habe ich meistens eine 'Einleitung' geschrieben. Also zum Beispiel: "Heute war mal wieder ein Sche*ßtag" Und dann hab ich eben den Tag Revue passieren lassen.

Wie wärs mit englisch? Dear diary ?

30.10.2012 16:58

Ich bin so mega enttäuscht! Luc hat heute mit mir Schluss gemacht!!!!! Ich weiß nicht, was ich tun soll...Sarah meinte, ich solle ihn in Ruhe lassen.
Reisende solle man nicht aufhalten. Aber ich finde das nicht witzig!!!
(...)

oder

30.10.2012 17:01

Hi, diario!
Heute habe ich gelacht - das war lustig.

oder

30.10.2012 17:03

Draußen ist es kälter als vor dem Fenster...

Ich habe nicht gesagt, dass die Einträge hier Sinn machen... ;)
Diaro ist spanisch - Tagebuch. Viel Glück ;)

Was möchtest Du wissen?