Tagebuch führen- Tipps und Gestaltungsidee?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich hatte mal eine Art Tagebuch ohne viel Text, weil ich einfach zu faul bin zum schreiben. Aber am ende war das total toll, weil ich statt viel text einfach zeug reingeklebt (gepresste blätter, Fotos, Visitenkarte) wie auch immer. Nicht einmal geordnet manches nur reingelegt. Wichtig dafür sind weiße Seiten und dann kannst du neben die sachen immer noch einen kleinen Text oder ein Zitat oder so schreiben. Das war toll, auf jeder seite gabs was zu entdecken, was mcih meist mehr an betreffende Sitution erinnert als ein Langer Text. ... jetzt wo du es schreibst sollte ich auch wieder damit anfangen

Wenn du z. B. ein schönes erlebnis reinschreibst wie zum beispiel wenn du mit freunden eis essen warst oder was weis ich....da kannste ja daneben ein leckeres eis malen ;)

Liebe Sweetmuffin16, Ich habe von den wichtigen leiten in meinem leben Portraits gezeichnet und nur die haare und Augen angemalt . Ich habe daneben noch ein paar Merkmale ( Charakter oder aussehen ) aufgeschrieben oder gemalt . Mein Tagebuch hat auch einen Namen , so wie Anne frank es gemacht hat ( kitty ) dann hast du das Gefühl es einer Freundin oder einem freund anzuvertrauen . Viel spaß beim Tagebuch führen :)

Was möchtest Du wissen?