Tage über eine Woche vor der pillenpause bekommen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Zwischenblutung bei Pilleneinnahme spricht für eine Schwankung im Hormonniveau. Das kann mal passieren, muss auch nichts bedeuten. Sollte das öfter passieren, solltest du deinen Frauenarzt darauf ansprechen.

Kann am Stress, in dem Fall deiner Ernährungsumstellung und dem häufigen Sport liegen. Wann die Zwischenblutung aufhört und ob du die normale Entzugsblutung in der Einnahmepause bekommst, kann man nicht sagen.

Eine Zwischenblutung hat, wie man normalerweise auch im Beipackzettel lesen kann, keine Auswirkungen auf die Einnahme, einfach normal weiternehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag,

Eine solche Zwischenblutung kann durch verschiedenste Einflüsse mal auftreten, schon Stress, oder Klimawechsel können dabei eine Rolle spielen. Wie lange die Blutung anhält, ist nicht sicher vorhersehbar, du solltest die Pilleneinnahme aber wie gewohnt fortsetzen. Spätestens nach der Pause sollte das Problem dann gelöst sein.

Ich hoffe ich konnte helfen und meine Antwort war hilfreich für dich. Ich wünsche noch einen schönen Sonntag

Liebe Grüße

Wissensdurst84

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?