Tage kommen nicht mehr?l?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist in der Pubertät noch normal, wenn die nicht pünktlich kommen. Das muss sich erst mal "einpendeln", mach Dir da keine Sorgen darum :-)

Ansonsten kannst Du natürlich mit Deiner Mutter oder einem Arzt darüber reden, falls es Dir doch Sorgen bereitet. Höchstwahrscheinlich ist aber alles normal bei dir.

Guten Rutsch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ShadowGirlxx 28.12.2015, 17:17

okay danke :) danke dir auch

0

Es ist ganz normal, dass sich deine Regel verschiebt oder sogar für einen, oder mehrere, Monate ausbleibt. Ich hatte schon oft das selbe Problem und habe mir immer Sorgen darüber gemacht, ob ich nicht krank wäre oder so. 

Mach dir keine Sorgen, bei einer meiner Freundinnen ist die Regel mal ein halbes Jahr lang einfach ausgefallen und sie war (mit ihren 13 Jahren) auch nicht schwanger.

Hoffe, dass du dir jetzt weniger Sorgen machst und es genießt, dass deine Regel ausgefallen ist ;D

Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ShadowGirlxx 28.12.2015, 17:16

oha haha wie geil *-* hoffentlich bleibt die auch ein halbes jahr weg ...das währe soo gut :) jaa ich genieße es 😂

0

Nimmst du schon die Pille? Weil in den meisten fällen kommen die Blutungen erst regelmäßig wenn du sie nimmst. Ich hatte meine Regel sogar mal über 2 Monate hinweg und dann mal wieder mehrere Monate garnicht oder nur 1-2 Tage. Erst durch die Pille wurde sie regelmäßig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ShadowGirlxx 28.12.2015, 17:15

nein ich nehme die pille nicht

0

Das ist ganz normal! :) vielleicht bekommst du sie diesmal einfach etwas später...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?