Tage im Stunden umrechnen?

10 Antworten

Ein Tag hat 24 Stunden. 

Demnach kannst du die 230 Stunden nun durch 24 teilen und kommst dann auf die Anzahl der Tage.

230 : 24 ≈ 9,583 Tage

Demnach entsprechen 230 Stunden etwa 9½ (also 9,5) Tagen. Noch genauer: Es sind ca. 9 Tage und 12 Stunden.

1 Tag = 24 Stunden

230 / 24 = 9,583333333.. Tage

Den Nachkommaanteil kann man "abschneiden" und wieder in Stunden umrechnen -->

0,58333333333... * 24 = 14 Stunden

Also sind 9,583333333.. Tage dasselbe wie 9 Tage und 14 Stunden

Hallo liebe Lexiaqueen,

ein Tag hat 24 Stunden.

Also sind 230 Stunden 9 Tage und 14 Stunden.

Ich hoffe, meine Antwort konnte dir helfen.

Gibt es eine App wo die Tage & Sekunden zählt?

Hallo, ich gehe am 17.12 zu den Internetstars. Und ich möchte gerne eine App haben die, die Tage zählt, Stunden,Minuten& Sekunden. Ich habe so eine gefunden die allerdings kostet. Kennt jemand so eine App? Habe ein iPhone deshalb kann ich nicht wie bei samsung irgendwie das einfach hinzufügen. Danke für jede Antwort ich brauch die App wirklich.

...zur Frage

Weiße Hose trotz Tage geht das gut?

Hallo, ich möchte am Freitag wegfahren, sollte morgen dennoch meine Tage kriegen aber möchte am Freitag eine weiße Hose anziehen. Da ich mit dem Zug 40 Minuten bis 1 std fahren muss, weiß ich nicht ob das gut geht. Ich benutze binden keine Tampons.. Ich möchte unbedingt eine weiße anziehen also keine andere. Wann sollte man die Binde immer wechseln? Ich Wechsel sie sonst immer nach ner Stunde. Manchmal seh ich da schon Blut Flecken, manchmal halt nicht. Aber würde das gut gehen? Ich möchte mich wirklich nicht im Zug blamieren. Die Toiletten find ich da Mega ekelhaft, und Hygiene Tücher oder sonst was haben wir auch nicht. Und da ich allein fahre finde ich es noch unangenehmer allein irgendwie Richtung zugtoilette zu laufen. Weis nicht warum.. Aber naja, weiß jemand was man machen kann? Eher doch eine schwarze anziehen?:( weil eigentlich möchte ich auf die weiße nicht verzichten. Danke im vorraus.

...zur Frage

restlicher Urlaubsanspruch Umrechnung nach Erhöhung des Stellenumfangs

kann mir hier evtl. jemand weiter helfen? Folgende Fakten:

Bisherige Anstellung vom 01.01.2014 bis 31.10.2014 - 50% (3,85 Stunden-Tag)

ab 01.11.2014 - 67,5 % Anstellung (5,20 Stunden-Tag)

Jährlicher Urlaubsanspruch 29 Tage, folglich hätte ich bis Ende Oktober 24 Urlaubstage genommen haben müssen. Tatsächlich hatte ich aber nur 11 Tage Urlaub, also noch 18 Tage Resturlaub.

Da sich ja nun mein Arbeitsvertrag ändert sagt mein Arbeitgeber der "alte Urlaub" sei ja "weniger wert" (von den Stunden her) als der ab 01.11. Folglich will er nun den Resturlaub bis Oktober in Stunden umrechnen und dann neu auf den mir zustehenden Urlaub für November und Dezember anrechnen.

Jetzt sagen mir sehr Viele aus dem Freundeskreis: "Vorsicht, das ist so nicht rechtens". Der Urlaub (Tage) steht dir zu und den darf man nicht einfach so in Stunden umrechnen.

Kann mir da jemand helfen, der sich arbeitsrechtlich gut auskennt?

Viele Grüße Mel

...zur Frage

Wie berechne ich die Stunden, Minuten und Sekunden einer Kommazahl?

Hallo, ich muss diese Kommazahl: 1,9814 Stunden in Stunden, Minuten und Sekunden umrechnen, weiß aber nicht wie? Ich wäre für einen sehr genauen Rechenweg mit Ergebnis wirklich sehr dankbar!

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?