Tage im Freibad?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi LuminatorXoXo :-)

Wenn man während der Tage Schwimmen geht, führt das oftmals zu einem mulmigen Gefühl, das ist ganz normal. Aber generell ist es natürlich möglich und soll für dich auch kein Hindernis sein, nicht schwimmen zu gehen. Dass das Schwimmen während der Periode zu keinem peinlichen Moment führt, solltest du folgende Punkte beachten:

Tipp 1:

Dass Schnürchen des Tampons kann man gut mit einer Schere etwas kürzen und so gut innerhalb vom Bikini-Höschen bzw. Badeanzug platzieren. Aber nicht zu viel kürzen, sonst bekommst du den Tampon vielleicht nicht mehr richtig heraus. Alternativ kannst du das Schnürchen auch zwischen deinen Schamlippen verstecken.

Tipp 2:

Trage vielleicht an diesem Tag keinen weißen oder hellfarbenen Bikini bzw. Badeanzug. Sicher ist sicher! Wenn du dich trotzdem unsicher fühlen solltest, kannst du über deinem Bikini-Höschen ja noch eine Badeshorts anziehen. Hast du bestimmt schon häufiger bei einigen Mädels im Schwimmbad gesehen. Sieht vielleicht nicht ganz so schön aus, aber in dem Fall wärst du zumindest doppelt abgesichert.

Tipp 3:

Nimm ein paar Tampons zum tauschen mit und wechsle diesen, wenn dir danach ist. Gehe hin und wieder einfach auf die Toilette und kontrolliere, ob dein Tampon vollgesogen ist und getauscht werden muss.

Nach dem Schwimmen würde ich auf jeden Fall empfehlen, den Tampon zu wechseln, einfach aus dem Grund, weil er größtenteils vollgesogen sein wird.

Lass dir den Spaß am Schwimmen nicht von deinen Tagen wegnehmen. Es ist normal, wenn man am Anfang ein etwas mulmiges Gefühl dabei hat, aber du wirst nach kurzer Zeit sehen, dass es gar kein Problem sein wird :-)

LG

Kein Stress:)

Du wechselst den Tampon einfach jedesmal, nachdem du aus dem Wasser gehst, und auslaufen wirst du nicht.

Viel Spass

Hallo LuminatorXoXo

Mit  Tampon  kannst  du ohne  weiteres  schwimmen  gehen.  Du brauchst  keine  Angst zu  haben.  Wenn du  aus  dem Wasser  kommst  Tampon wechseln,  oder  zumindest das  Höschen  kontrollieren.  Das  Rückholbändchen immer  gut  zwischen den  Schamlippen  verstauen  damit  es nicht  aus  dem Höschen  heraushängt.  

Der Tampon saugt sich nicht mit Wasser voll und die Saugkraft wird nicht weniger

Liebe Grüße HobbyTfz

Was möchtest Du wissen?