Tag nach Saufen :S (Kotzgefühl ,übelkeit , ) Was tun?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Da musst Du durch. Du hast Dir die Sache selber eingebrockt, nun musst Du es ausstehen. Am besten hilft ein guter Magentee, Bullerichsalz und Ruhe in einem verdunkelten Zimmer.

sich cniht ahben wie ein kleiens Mädchen und in Zukunft einfach nur soviel trinken wie man verträgt

ps finger weg von Sprudel, wenn dann Wasser ohne, Milchreis war übrigens auch ne zeimlich shclechte Idee, lieber trocken BRot

Haha! :D

Der typische Satz "Nie wieder Alkohol!" :D

Auf jeden Fall brauchst du viel Ruhe. Versuche zu schlafen und dich auszuruhen. Bis auf Zwieback würde ich vorerst gar nichts mehr essen. Ich habe auch gehört, dass Cola bei Übelkeit helfen soll. Bei mir persönlich hat es nicht geholfen, es aber auch nicht verschlimmert. Aber du kannst es ja mal probieren. :)

wenn sie colakorn getrunken hat hilft cola bestimmt nicht:D da wird einem nur noch mehr übel :p

0
@Troll007

Das kann ich leider nicht beurteilen, da ich selbst nur selten Alkohol trinke. Ich versuche ja bloß zu helfen und habe gehört, dass Cola bei Übelkeit hilft. Aber wenn du sagst, dass es schlimmer wird, dann sollte er besser auf diesen Erfahrungsbericht deinerseits hören. :b

0
@CaptainShankZ

war ja nichts gegen dich :) nur denkt man dann,dass man wieder colakorn trinkt und mir wird dann noch mehr schlecht :D

0
@Troll007

Hab' ich auch nicht so aufgefasst, als ob das was gegen mich wäre. Alles cool. :)

0

Hausrezept: Man nehme eine halbe Tasse Kaffee und eine halbe Tasse frisch gepresste Zitrone, verrühren und anschließend trinken.

Hilft wirklich! :)

Schmeckt wie die Pest, aber hilft.

0

Zähne putzen,Essen und viel Wasser trinken um für Wasserausgleich zu sorgen,der vom Alkohol entzogen wurde :)

Rauskotzen was raus muss, und dann Abwarten, und an etwas denken versuchen dass die Übelkeit weniger spürbar ist. Ich würde nicht zu viel Tee Trinken wegen dem Zucker, besser einfach Wasser sobald du durst hast.

Abwarten, bis die Leber wieder läuft. Rausgehen und Suppe kann helfen.

stilles wasser, kalte dusche, frische luft, salziges essen

Das geht von alleine wieder weg. Jedesmal, wenn man einen Kater hat denkt man sich NIE WIEDER. Klappt dann aber sowieso nicht.

abwarten & tee trinken :D geht irgendwann wieder weg :)

Sprudelwasser ist wohl das Letzte! Probier's mal mit warmer Milch, ansonsten das ganze ausleiden und Lehre ziehen.

sprudelwasser würd ich weglassen. bestell dir ne fettige pizza, guck nen film, guck dvd und bereue ;-)

fett????

0

Ein Bier trinken hilft wirklich kein Scherz.

Viel Kaffe und Wasser trinken!

da musst du durch.ist halt so:D man kann das gefühl nicht wegmachen. aber ist morgen wieder weg

kopf in klooschüssel stecken

Was möchtest Du wissen?