Tag, hat jemand eine Ahnung wie lange eine Löschungsbewilligung bei der Bank dauert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

es ist so eilig weil ich die kohle haben will:0), es ist alles gelaufen, die bescheinigung über die nichtausübung des vorkaufsrechtes der gemeinde war das letzte was noch fehlte. jetzt wartet der käufer und der notar nur noch darauf das das geld fließen kann und das hängt, wie ich vorhin erfahren habe, an dieser löschungsbewilligung. allerdings habe ich über die unbedenklichkeitsbescheinigung vom finanzamt auch noch nichts gehört.

grüße

Die Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt ist dazu da, dass der Käufer die Grunderwerbssteuer bezahlt hat, der verkäufer hat damit nichts zu tun!

Das geht in ein paar Tagen über die Bühne. Warum ist das denn so eilig. Das ist doch ein ganz normaler Prozess beim Hausverkauf. Da kommen doch auch noch andere Formalitäten. Wie zum Beispiel die Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt.

Geht eigendlich schnell,so 3-4 Tage

Was möchtest Du wissen?