Tafeln Soja-Schokolade. Wo kriegt man die?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also ich habe schon überall danach gesucht. Im Reformhaus gibts die Sojaschokolade auch nicht. Ich habe aber keine Lust wegen ein bißschen Schokolade jedesmal 4,90 € Versandtkosten drauf zu zahlen. Bislang bleibt mir leider nichts anderes übrig. Und zu Wolle59: Nicht jeder hat das Glück gesund zu sein. Es gibt eine menge Leute die Kombi-Allergien haben wie mein Sohn. Der darf keine tierische Milch und kein Ei essen. Da ist man eben auf Soja/Reis angewiesen. Und kannst mir glauben - Lustig ist das nicht! Solche Kommentare kann ich nicht verstehen!

Hallo Hier in Hamburg gibt es die Soja-Schokolade bei Rossmann oder bei Alnatura. Die Reismilchschoki gibt es im Reformhaus. ich persönlich mag die Reismilch lieber. ich habe auch eine LI. Bei unserem Aldi gibt es aber auch Schokolade die keine Milch enthält (Zartbitter 0.79€/100g). LG rebekka

Bitte schaue einmal, ob esbei euch in der umgebung einen speziellen Schokoladenladen gibt. Im Reformhaus habe ich bis jetzt auch nichts gefunden. Aber was ich auch noch nicht gefragt habe!! die Apotheke. da könnte es auch möglich sein.

Was möchtest Du wissen?