Tätigkeiten von Friedhofsgärtnern - speziell direkt beim Friedhof angestellt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, also zum generellen Friedhofsgärtner tätigkeiten gehören folgende dinge: Grabpflege, Grabbepflanzungen ( Saisonale Bepflanzungen wie auch Dauerbepflanzungen von Bodendeckern) Giessen natürlich. Laub entfernung wie auch das schneiden der gehölze und Pflanzen. Je nach Betrieg unter anderem Trauerfloristik, Allerheiligenfloristik, eindekorieren der Kapelle zur Trauerfeier oder Beerdigung. Hinzu kommen die Friedhofspflege, wie Körbe und tonnen leeren. Wege sauber halten und im winter eisfrei! Wie auch der gehölzschnitt. Das Gräberausheben hängt davon ab ob die firma von einer kommuna angestellt ist. DAnn gehört das dazu, genauso wie das Tragen der Särge/ Urne auf der Beerdigung selbst! Natürlich auch die Beratung der Kunden über die Grabgestaltung, Trauergespräche nach Bedarf abhalten und je nach zugehörigkeit die Vermittlung eines Vorsorgeplans einer Dauergrabpflege, falls der nutzungsberechtigte verstorbt und er selber zu lebzeiten seine eigene grabstelle im sinne der Pflege absichern will! (falls keine angehörigen da sind und sich später kümmern wollen oder sie nicht gibt) Der Beruf ist vielfältig. Manche Friedhofsgärtnerein führen auch überführungen von särgen deutschland weit aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würd sagen, es kommt drauf an, was für dienstleistungen man anbietet.. Ich habe selbst bis letztes Jahr bei einer Friedhofsgärtnerei gearbeitet. Das fing mit der normalen Grabpflege an, Gräber abräumen (Bepflanzung, Grabstein und Umrandungen) Neugestaltung/-bepflanzung.. Im Sommer hatten wir einen Gießdienst, im Herbst wurden überall Hecken geschnitten, der Friedhof an sich wurde sauber gehalten, die Müllcontainer geleert... Halt alles, was an nem Friedhof so anfällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrauFunk
07.10.2011, 18:46

Es würde mich interessieren, ob die Grabaushebungen mit dazu gehören. Schließlich gehört dies ja auch zum Friedhof.

1

Was möchtest Du wissen?