Tätigkeiten im Praktikum (Arzt)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt immer darauf an, wie sehr man dir vertraut. Rechtlich betrachtet darfst du recht wenig.
Während ich in der Notaufnahme Blut abnehmen, RR messen, EKG Kleben, und Patienten abhören konnte, durfte meine Kommilitonin gerade mal RR messen. 

Ebenfalls kommt es natürlich darauf an, ob du dich bereits in einem Studium oder med. Ausbildung befindest und ob du medizinische Vorkenntnisse hast. 
Ein Medizinstudent darf mehr als jemand, der "nur" sein Schülerpraktikum macht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

EKG messen.Pazienten aufrufen,Medikamente die die Patienten brauchen zurechtlegen.etc.Das durfte ich alles machen und noch mehr 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ronja2794
30.08.2016, 19:23

EKG "messen"?

0

Was möchtest Du wissen?