Tätigkeiten eines Informatikers?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ehm.... programmieren? ^^

kommt halt ganz drauf an, das kann in viele richtungen gehen und die frage ist wie genau das sein soll.

ist zB. "programmieren" einfach nur "programmieren" oder wird dafür zwischen z.B.

Softwareentwicklung und Softwarewartung unerschieden?

ansosnten fallen mir noch

Projektmanagement und Kundenservice ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was noch zu den anderen Antworten hinzugefügt werden muss ist das Softwareengineering. Das gehört zwar zur Softwareentwicklung, unterscheidet sich aber in der Praxis der eigentlichen Entwicklung in dem man da die Anwendungen von vorne bis hinten durch plant und dokumentiert genau wie was wo programmiert werden muss damit die Entwickler später nur noch programmieren müssen ohne jegliche Struktur planen zu müssen. In der Regel beansprucht das Softwareengineering ca. 70% der Projektzeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufgaben eines Informatikers sind u.a.:

Einrichtung und Verwaltung einer Internetseite
Administration von Firmennetzwerken
Überwachung und Schutz der IT-Infrastruktur
Das programmieren von Anwendungen
Das beheben von Computerproblemen in Unternehmen

...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ja ganz darauf an in welchem Bereich er arbeitet. Manche sind in der Softwareentwicklung, andere kreieren Serversysteme, andere arbeiten an IT-Sicherheit usw 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NeedHelp1235316
19.04.2016, 15:34

mehr Softwareentwicklung

0

Programmieren

Testen

Warten

Administrieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?