Tätigkeit im Lebenslauf schon für 2016-2017 ergänzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde es noch nicht angeben, was du in der Zukunft machst, zumal du das ja noch garnicht sicher weist. Falls du ein Vorstellungsgespräch bekommst, werden die dich eh danach fragen. Es reicht vollkommen das dann zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt reicht es erst mal , wenn du das Abitur angibst. Die wollen nicht lesen, was du im nächsten halben Jahr vorhast. Nur die tatsächlichen Tätigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum bewirbst du dich für Ausbildung nicht einfach weiter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?